Zeichentrickserien.de
Über 500 Episodenführer und Episodenlisten zu Zeichentrickserien und Cartoons

      ZURÜCK               INFOS         EPISODENLISTE EPISODENFÜHRER         DVD               COMICS      



SHERLOCK YACK DER ZOODETEKTIV
Sherlock Yack Zoo-Détective, Deutschland/Frankreich 2010, 52 Folgen



Bild aus der Zeichentrickserie    Bild aus der Zeichentrickserie    Bild aus der Zeichentrickserie

KiKa-Infotext: "Sherlock Yack betätigt sich im Zoo als Detektiv. Der gemächliche Yack ist bekannt für seinen untrüglichen Scharfsinn und seine Spitzfindigkeit. Unterstützt und bewundert wird er von seiner wuseligen Assistentin Hermione, einem Wiesel. Den Beiden fehlt es nicht an kuriosen Fällen. Sie müssen herausfinden, wer dem Elefanten nachts den Rüssel verstopft hat, warum sich das Känguru beim Training am Boxsack die Hand gebrochen hat oder aus welchem Grund das jüngste Meisterwerk des Paradiesvogels verschandelt wurde. Die Fälle sind so angelegt, dass die jungen Zuschauer ermutigt werden, eigene Schlüsse zu ziehen, wer von den Verdächtigen als Täter in Frage kommt. Am Ende fasst Sherlock Yack noch einmal alle Indizien zusammen, beweist die Unschuld der Unschuldigen, entlarvt den Übeltäter und lässt sich eine gerechte Strafe für ihn einfallen."

Nach der französischen Buchreihe von Michel Amelin und Colonel Moutarde.
Die Folgen haben eine Länge von ca. 10 Minuten.


Erstausstrahlung
DVD-Veröffentlichung

Erstausstrahlung:
unbekannt

Deutsche Erstausstrahlung:
19.11.2011 - 19.05.2012 (KiKa)



Auf DVD erschienen:
52 Folgen
(Komplette Serie)

Ausführlichere Infos
DVD-Cover
Online bestellen

Folge 1-26
DVD-Cover
Online bestellen

Folge 27-52

Episodenliste

Deutsche Titel und Sendedaten
1. Wer hat das Känguru lahmgelegt? 19.11.2011
2. Wer hat den Brüllaffen verbeult? 19.11.2011
3. Wer hat den Seehund beklaut? 19.11.2011
4. Wer hat den Paradiesvogel vollgeschmiert? 26.11.2011
5. Wer hat Fräulein Strauss gelackmeiert? 26.11.2011
6. Wer hat dem Elefanten den Rüssel verstopft? 26.11.2011
7. Wer hat den Geparden vergiftet? 03.12.2011
8. Wer ist dem Panda aufs Dach gestiegen? 03.12.2011
9. Wer hat das Stachelschwein gezwackelt? 03.12.2011
10. Wer wollte den Piranha frittieren? 10.12.2011
11. Wer hat den Papagei zum Niesen gebracht? 10.12.2011
12. Wer hat die Fledermaus verstimmt? 10.12.2011
13. Wer hat La Kranich gereizt? 17.12.2011
14. Wer hat die Giraffe geblendet? 17.12.2011
15. Wer hat beim Warzenschwein aufgeräumt? 17.12.2011
16. Wer hat den Orang-Utan geleimt? 07.01.2012
17. Wer hat der Boa aufgelauert? 07.01.2012
18. Wer hat den Yak um den Schlaf gebracht? 07.01.2012
19. Wer wollte Frau Fuchsberger ausschalten? 14.01.2012
20. Wer hat beim Pavian gemopst? 14.01.2012
21. Wer hat Sherlock umgehauen? 14.01.2012
22. Wer hat beim Tapir eingesackt? 21.01.2012
23. Wer hat die Schildkröte ausgebremst? 21.01.2012
24. Wer hat das Zebra bepinselt? 21.01.2012
25. Wer hat den Grizzly zum Lachen gebracht? 28.01.2012
26. Wer hat den Doktor bestohlen? 28.01.2012
27. Wer hat Frau Krake verknotet? 28.01.2012
28. Wer hat den Beo erpresst? 15.03.2012
29. Wer hat dem Pfau den Bürzel rasiert? 16.03.2012
30. Wer hat Frau Hipplinger eingeseift? 16.03.2012
31. Wer hat den Löwen blamiert? 20.03.2012
32. Wer hat Hermione an die Wand gesprüht? 20.03.2012
33. Wer hat den Gorilla eingebuddelt? 21.03.2012
34. Wer hat La Kranich bestohlen? 21.03.2012
35. Wer hat das Krokodil zum Weinen gebracht? 22.03.2012
36. Wer hat den Elefanten verschaukelt? 22.03.2012
37. Wer hat beim Stinktier rumgekleckert? 23.03.2012
38. Wer hat den Biber hochgenommen? 23.03.2012
39. Wer hat das Meerschweinchen aus der Bahn geworfen? 27.03.2012
40. Wer hat den Piranha kaltgestellt? 27.03.2012
41. Wer hat Frau Pinguin gefrostet? 21.04.2012
42. Wer hat das Zebu angeschmiert? 21.04.2012
43. Wer hat das Nilpferd veräppelt? 28.04.2012
44. Wer hat den Storch pupsen lassen? 28.04.2012
45. Wer hat den Tiger aufs Korn genommen? 28.04.2012
46. Wer hat den Dudelsack verstopft? 05.05.2012
47. Wer hat beim Pinguin gewütet? 05.05.2012
48. Wer hat Käpt'n Pelikan versenkt? 05.05.2012
49. Wer hat die Schildkröte einzementiert? 12.05.2012
50. Wer hat den Gorilla ausgeknockt? 12.05.2012
51. Wer hat Hermione entführt? 12.05.2012
52. Wer hat das Chamäleon gereizt? 19.05.2012

Episodenführer

Die Folgentexte stammen mit freundlicher Genehmigung vom KI.KA - Der Kinderkanal von ARD & ZDF www.kika.de

1. Wer hat das Känguru lahmgelegt?
Sherlock Yack bekommt einen Anruf aus dem Boxring. Das Känguru hat sich beim Training eine Hand gebrochen. Sherlock Yack und Hermione stellen fest, dass der Boxsack mit alten Hufeisen statt mit Rosshaar gefüllt ist. Wer könnte davon profitieren, dass das Känguru nicht am bevorstehenden Boxwettkampf teilnehmen kann? Sherlock Yack und Hermione machen drei Verdächtige aus.

2. Wer hat den Brüllaffen verbeult?
Der Brüllaffe, der einigen Zoobewohnern mit seiner Hard-Rock-Musik ganz schön auf die Nerven gegangen ist, wird völlig verwirrt und mit einer Riesenbeule aufgefunden. Sherlock Yack und Hermione finden eine defekte Ukulele. Sie passt genau zu dem Splitter, den Dr. Schnabelmann in der Beule des Opfers gefunden hat. Müssen Sherlock Yack und Hermione nur den Besitzer der Ukulele finden, um ihn als Täter zu entlarven?

3. Wer hat den Seehund beklaut?
Aus dem Unterwassersafe des Seehunds sind mehrere Dosen teuren Kaviars geklaut worden. Sherlock Yack und Hermione befragen die Verdächtigen: war es der Pelikan oder die Schildkröte, die mit dem Seehund Karten gespielt haben? Der Zahnabdruck am Vorhängeschloss lässt auf den Piranha schließen. Aber wie soll der sein Aquarium verlassen haben?

4. Wer hat den Paradiesvogel vollgeschmiert?
Am Nachmittag nach der Vernissage stellt der Paradiesvogel fest, dass sein neuestes Meisterstück verschandelt wurde. Aber wer vergreift sich denn an einem Kunstwerk? Gilt der Anschlag vielleicht dem Maler selbst? Sherlock Yack und Hermione haben mehrer Verdächtige im Visier. War es die abgewiesene Hyäne? Der beschimpfte Reporter Marabu oder gar das Chamäleon, das das angeberische Gehabe des Künstler nicht mehr ertragen konnte?

5. Wer hat Fräulein Strauss gelackmeiert?
Heute soll der alljährliche Schönheitswettbewerb stattfinden. Fräulein Strauss ist sich ihrer Sache wieder mal sehr sicher. Doch, oh Schreck, ihr Haarspray wurde gegen eine grüne Lackdose vertauscht. Sherlock Yack und Hermione machen sich auf die Suche nach dem Täter. Frau Hipplinger, die Friseurin, fühlt sich von Fräulein Strauss beleidigt. Aber auch die beiden Konkurrentinnen und ewigen Verliererinnen fallen unter Verdacht.

6. Wer hat dem Elefanten den Rüssel verstopft?
Sherlock Yack und Hermione werden zum Elefanten gerufen. Jemand hat ihm in der Nacht den Rüssel mit Bananen verstopft. Er wäre beinahe erstickt mehrere Tiere, die sich von den spritzigen Badegewohnheiten des Elefanten genervt fühlen, kommen als Täter in Frage. Die Bananen weisen auf den Gorilla hin. Die Harkespuren auf das reinliche Stinktier. Aber warum ist der Wecker von Ehepaar Faultier auf zwei Uhr nachts gestellt?

7. Wer hat den Geparden vergiftet?
Der Gepard, das schnellste Tier im Zoo hat Tiger, Löwe und Gazelle zu einem Wettrennen herausgefordert und Sherlock Yack gebeten, den Schiedsrichter zu spielen. Großzügig lässt der Gepard seinen Mitstreitern einen Vorsprung, doch als er kurz vor dem Ziel ist, bricht er zusammen. Dr. Schnabelmann findet schnell heraus, dass es sich um eine Fleischvergiftung handelt. Aber wer hat dem Geparden etwas unter sein Futter gemischt?

8. Wer ist dem Panda aufs Dach gestiegen?
Sherlock Yack freut sich auf ein gutes Essen in Pandas Restaurant. Doch daraus wird heute nichts. Das Lokal ist geschlossen, weil in der Nacht ein schwerer Ast auf das Dach gefallen ist und dabei der Herd zerstört wurde. Hermione findet heraus, dass es sich nicht um ein Unglück handelt, sondern jemand vorsätzlich an dem Ast gesägt hat. War es vielleicht der Waschbär, der dem Panda Kunden für seinen Sushi-Express abwerben wollte? Aber warum scheint Frau Panda so gar nicht unglücklich über die Vorfälle?

9. Wer hat das Stachelschwein gezwackelt?
Das Stachelschwein bittet Sherlock Yack um Hilfe. Es hat ein Paket ohne Absender erhalten und seitdem kann es nicht mehr aufhören sich zu jucken. Aber wer wollte sich an dem Stachelschwein rächen? Und warum? Eins ist sicher, der Täter muss Linkshänder sein und einen klecksenden Füller besitzen. Hermione und Sherlock machen drei Verdächtige aus: Den Kojoten, das Dromedar und Flamingo, den Postboten. Aber wer von ihnen hat dem Stachelschwein die Flöhe geschickt?

10. Wer wollte den Piranha frittieren?
Der Piranha hat einen Drohbrief erhalten. Er soll den Zoo verlassen, sonst werde er zu Fischstäbchen verarbeitet. Aber wer will ihm an den Kragen, wo ihn doch alle so verehren. Sherlock Yack und Hermione stellen bald fest, dass nicht alle Tiere im Zoo dieser Meinung sind. Der Seehund hält ihn gar für einen Wüstling, das Stinktier für einen aufdringlichen Wicht und Käpt’n Pelikan - was könnte der wohl gegen den Piranha vorzubringen haben?

11. Wer hat den Papagei zum Niesen gebracht?
Im Radio läuft mal wieder die Spaßshow von Papagei. Wieder einmal hat er Frau Hipplinger aufs Korn genommen. Doch was ist plötzlich los mit Radio-Papagei. Er kann gar nicht mehr aufhören zu niesen. Dr. Schnabelmann stellt eine allergische Reaktion auf Katzenhaare fest. Aber wie sollten die ins Tonstudio gelangen. Und wer außer Frau Hipplinger hätte einen Grund, dem bunten Vogel eins auszuwischen? Sherlock Yack und Hermione machen sich auf die Suche nach dem Übeltäter.

12. Wer hat die Fledermaus verstimmt?
Das Zoo-Orchester sucht nach einem Gitarrensolisten. Die Fledermaus übt kräftig auf ihrer Gitarre, um beim Casting zu gewinnen. Doch, oh Schreck, alle Saiten reißen, obwohl sie sie doch gerade neu aufgezogen hat. Sherlock Yack stellt fest: jemand muss die Saiten angefeilt haben. Und dieser Bösewicht muss über gute Kletterkenntnisse verfügen, denn die Gitarre der Fledermaus hängt unter der Höhlendecke. Diesmal fällt der Verdacht auf Giraffe, Nilpferd und Bieber.

13. Wer hat La Kranich gereizt?
Nur ein Honig-Bonbon hat sie gelutscht, wie immer vor einem Auftritt, jetzt versagt La Kranich die Stimme und sie muss ihr Konzert absagen. Obskur, findet Sherlock Yack. Hermione dagegen stellt fest, die Bonbons wurden vertauscht - gegen Pfefferkamellen! Aber wer macht so was? Wer hat ein Motiv? Oder wer neidet der Diva ihren Erfolg? Eigenartige Fußabdrücke führen Sherlock Yack schließlich zum Täter.

14. Wer hat die Giraffe geblendet?
Gerade will Hermione ein Foto von Sherlock Yack machen, als ein heller Lichtstrahl durchs Fenster fällt. Im Vorgarten finden sie die Giraffe, die es umgehauen hat. Glücklicherweise ohne ernsthafte Folgen, wie Dr. Schnabelmann feststellt. Den beiden Detektiven ist schnell klar, dass sich hier jemand hat rächen wollen. Denn die Giraffe hat in ihrer Kolumne in der "Tierischen Allgemeinen" Peinlichkeiten über einzelne Zoobewohner preisgegeben. Sherlock Yack und Hermione haben schnell drei Verdächtige ausgemacht.

15. Wer hat beim Warzenschwein aufgeräumt?
Das Warzenschwein ist außer sich: Über Nacht hat jemand sein schönes stinkendes Gehege aufgeräumt und blitzblank geputzt. Da soll sich ein Warzenschwein noch wohl fühlen. Sherlock Yack und Hermione finden Beweisstücke am Tatort. Aber wem gehören das Putzmittel und die Handschuhe? Dem Marabu, der einen sauberen Zoo für seinen Jahres-kalender fotografieren möchte, dem Grizzly, dem der Gestank aus dem Warzenschweingehege die Kunden vergrault oder der putzwütigen Frau Stinktier?

16. Wer hat den Orang-Utan geleimt?
Orang-Utan hat die Hauptrolle für Chihuahuas neues Theaterstück erhalten, doch plötzlich klebt ihm der Telefonhörer am Kopf fest. Nicht einmal Dr. Schnabelmann kann den Affen von dem klebrigen Hörer befreien. Man muss darauf warten bis er sich von alleine löst. Aber wer kann das getan haben? Das Känguru oder das Chamäleon, die sich ebenfalls für die Rolle beworben haben? Oder der Maki, der für die Requisiten verantwortlich ist. Sherlock Yack und Hermione gehen den Hinweisen nach und machen eine erstaunliche Entdeckung.

17. Wer hat der Boa aufgelauert?
Boa ist mit dem Güldenen Sangesbolzen ausgezeichnet worden. Auf dem Heim treffen Hermione und Sherlock Yack auf eine vor Schreck erstarrte Schlange. Jemand hat ihr aufgelauert und - versteckt hinter einer Gorilla-Maske - die Trophäe abgejagt. Aber wer tut so etwas? Die anderen Kandidaten, die leer ausgegangen sind? Koala, Kranich und Brüllaffe kommen in Frage. Aber keiner will es gewesen sein. Sherlock Yack findet das richtige Indiz, das den wahren Täter entlarvt.

18. Wer hat den Yak um den Schlaf gebracht?
Mitten in der Nacht klingelt das Telefon Sherlock Yack immer wieder aus dem Schlaf. Mit verstellter Stimme will sich der Anrufer, der sich zu unrecht bestraft fühlt, an dem Detektiv rächen. Hermione und Sherlock Yack überlegen, wer der Übeltäter sein könnte. Obwohl der Yak vor Müdigkeit kaum die Augen offen halten kann, gelingt es ihm auch ohne Hermiones neueste technische Errungenschaften, den nächtlichen Störenfried auszumachen.

19. Wer wollte Frau Fuchsberger ausschalten?
Hermione will sich in dem neuen Beautynator von Frau Fuchsberger verschönern lassen. Doch, oh Schreck, der Apparat faucht und stinkt und es gibt einen Kurzschluss. Eine wütende, völlig zerzauste Hermione krabbelt daraus hervor. Sherlock Yack, der zum Unglücksort geeilt kommt, findet eine ausgelaufene Dose Biowachs im Getriebe des Beautynators. Hermione ist sofort sicher, dass kann nur die Gazelle verursacht haben, die sich rächen wollte, weil Frau Fuchsberger sie entlassen hat. Ob Hermione damit richtig liegt?

20. Wer hat beim Pavian gemopst?
In Pavians Lokal wurde eingebrochen und seine ganzen Zoo-Dukaten gestohlen. Wer steckt hinter der Tat. Bei ihren Ermittlungen machen Hermione und Sherlock Yack selbst Bekanntschaft mit dem Geiz und der Geldgier des Affen. Sie verhören Gorilla, den Rausschmeißer, dem seine neue Bezahlung in Naturalien nicht passt; den alten Rotfuchs, den Pavian als billigen DJ engagiert hat und Kellnerin Schildkröte, die sich von Pavian beleidigt fühlt. Den beiden Detektiven stellt sich die Frage: Wer von den drei Verdächtigen kannte den Sicherheitscode und wer war zudem im Stande die schwere Tür zur Gaststätte zu öffnen?

21. Wer hat Sherlock umgehauen?
Auf dem Heimweg von einem Schachspiel mit Dr. Schnabelmann wird Sherlock Yack niedergeschlagen und sein Hut geklaut. Weil ihr Chef außer Gefecht ist, muss Hermione alleine recherchieren und Spuren zusammentragen, die sie Sherlock digital übermittelt. Sie findet Hufabdrücke des weißen Zebu, dem schärfsten Konkurrenten des Detektivs bei den Wahlen um den zukünftigen Zoodirektor; die Brille von Okapi, der sich von Sherlocks rigider Rasenmäherei belästigt fühlt und Schalen von Paranüssen, die auf die frechen Meerschweinchen hinweisen...

22. Wer hat beim Tapir eingesackt?
Der Krach des Feuerwerks im Zoo wurde genutzt, um dem Tapir sein kostbares Amulett aus der Vitrine zu stehlen. Als Täter kommen nur Tapirs Gäste in Frage und der Waschbär. Aber der brachte seine Sushi-Lieferung erst, als das Feuerwerk bereits vorbei war. Für Sherlock Yack steht der Täter schnell fest, denn einer der Verdächtigen hat beim Feuerwerk nicht richtig hingesehen und sich dadurch verraten. War es das Känguru, das Krokodil oder der Freibeuter Pelikan?

23. Wer hat die Schildkröte ausgebremst?
Sherlock Yack erhält einen Hilferuf: Die Schildkröte ist mit ihrem rosa Schlitten im Begonienbeet von Frau Stinktier gelandet. Hermione stellt fest, dass die Bremsleitung mit einem sauberen Schnitt durchtrennt wurde. Schnell stehen auch drei Verdächtige fest, die sich über den rücksichtslosen Fahrstil der Schildkröte beschwert haben. Aber wer konnte in nur 30 Sekunden, in der die Ampel auf rot stand, die Motorhaube öffnen, den Schnitt durchführen und die Haube wieder schließen, ohne von der Fahrerin entdeckt zu werden?

24. Wer hat das Zebra bepinselt?
Dem Zebra wurden die Streifen mit einem Schottenkaro überpinselt. Für Sherlock Yack und Hermione steht außer Frage: es kann nur einer der Verlierer der Wahl zum Mister Streifenmuster gewesen sein. Aber wer neidete dem Zebra den Sieg so sehr, dass er es verunstaltete? Alle drei Konkurrenten - der Tiger, Okapi und die Strumpfbandnatter - stehen unter Verdacht. Und alle drei sind Hobby-Maler! Diesmal beweist Hermione Sherlock, dass sie das Zeug zu einem echten Detektiv hat.

25. Wer hat den Grizzly zum Lachen gebracht?
Der Grizzly wäre beinahe an seinem Lachen erstickt. Ausgerechnet er, der gerade den "Lachdoma-Wettbewerb" gewonnen hat, weil er als einziger beim Kitzeln ernst geblieben ist. Schuld daran soll ein Brief sein mit einem gar nicht witzigen Witz. Und ausgerechnet heute muss Sherlock Yack auf die Hilfe von Hermione verzichten, die ihren freien Tag hat und den Heißsporn Känguru als Ersatz geschickt hat. Aber der Detektiv ist sicher, dass der Täter unter den anderen Teilnehmern an dem Wettbewerb zu finden ist. Wer war es: der Papagei, der Pavian oder Gorilla?

26. Wer hat den Doktor bestohlen?
Dr. Schnabelmann, der Sherlock Yack Augentropfen verschreiben will, findet seinen goldenen Federhalter nicht. Sonst steckt er immer in seiner Brusttasche, was ein Tintenfleck beweist. Aber nun ist er weg. Jemand muss ihn gestohlen haben. Hermione erkundigt sich nach den letzten Patienten, die der Doktor behandelt hat. Der Storch, das Meerschweinchen und das alte Pferd kommen als Täter in Frage. Die beiden Detektive müssen herausfinden, wer von den Verdächtigen kleine Kostbarkeiten schätzt und die nötige Fingerfertigkeit für den Diebstahl besitzt...

27. Wer hat Frau Krake verknotet?
Sherlock Yack erhält einen Hilferuf aus dem Restaurant des Pandas. Jemand hat Frau Krake in ihrem Goldfischglas verknotet! Schnell stehen drei Verdächtige fest, die der Panda entlassen hat, weil Frau Krake mehr schafft als sie alle zusammen. Aber war es der tollpatschige Elefant, der alle Teller fallen ließ, die Fledermaus, die nicht mehr musizieren darf oder Fräulein Strauß? Eines steht fest: der Täter muss komplizierte Knoten beherrschen und auf Rapmusik stehen...

28. Wer hat den Beo erpresst?
Bei einem Picknick im Park beobachtet Hermione wie Beo einen Korb mit Erdbeeren in den quietschenden Mülleimer stellt und davongeht. Als sie endlich Sherlock Yacks Aufmerksamkeit wecken kann, sind die Erdbeeren aus dem Mülleimer verschwunden. Stattdessen finden sie darin ein Notizbuch, das eindeutig dem Beo zugeordnet werden kann. Dieser erzählt den beiden Detektiven, dass ihm seine Witzesammlung gestohlen wurde und nur gegen einen Korb der besten Erdbeeren zurückgeben würde. Wer steckt hinter der Erpressung? Sherlock Yack und Hermione haben drei weitere Zoobewohner gesehen, die nach dem Beo den Mülleimer benutzt haben: Frau Stinktier, der Orang-Utan und der Felsenpinguin.

29. Wer hat dem Pfau den Bürzel rasiert?
Der eitle Pfau wurde in einen Hinterhalt gelockt, wo ihm die Schwanzfedern abgeschnitten wurden. Er kann sich nicht vorstellen, dass ein weiblicher Zoobewohner diese Tat begangen hat, denn er glaubt, von ihnen allen abgöttisch geliebt zu werden. Sherlock Yack und Hermione finden jedoch heraus, dass es einen "Club der anständigen Antipfauenfrauen" gibt. Frau Stinktier, La Kranich und Frau Hipplinger haben ihn gegründet, weil sie das gockelhafte Benehmen des Pfaus nicht mehr ertragen konnten. Aber wer von den dreien hat zur Schere gegriffen?

30. Wer hat Frau Hipplinger eingeseift?
Jemand hat den Inhalt von Frau Hipplingers Zahnpastatube gegen Seife ausgetauscht. Nun quillen ihr beim Sprechen Seifenblasen aus dem Mund. Hat sich jemand an ihr rächen wollen, weil sie den Mund nicht halten kann und Gerüchte in die Welt setzt, die im Zoo die Runde machen? Wie: das Warzenschwein habe sich ein Deo gekauft und der Rotfuchs habe sich einer Schönheits-OP unterzogen. Sogar über Sherlock Yack kursiert das Gerücht, er habe noch nie einen Basketball im Netz versenkt. Der Detektiv und Hermione machen sich auf die Suche nach dem Täter.

31. Wer hat den Löwen blamiert?
Lachend zeigen die Zoobewohner auf den Löwen. Als er im Brunnen sein Spiegelbild sieht, ist er entsetzt: jemand hat Zöpfe in seine Perücke geflochten! Hermione führt die Ermittlungen in diesem Fall, um Sherlock Yack zu beweisen, dass Frauen die gleichen Fährigkeiten besitzen wie Männer. Und sie findet heraus, dass Löwe Präsident des "Krumme-Krallen-Clubs" ist, einem reinen Männerclub, d.h. bis vor kurzem, denn dann hat er sich vom Stinktier beschwatzen lassen und der Dame eine Mitgliedskarte gegeben. Das scheint einem der anderen Clubmitglieder nicht gepasst zu haben. Findet Hermione den Täter?

32. Wer hat Hermione an die Wand gesprüht?
Überall im Zoo tauchen Graffiti von Hermione auf. Da muss jemand mächtig in die Detektiv-Assistentin verknallt sein. Dennoch kann Sherlock Yack diese Verschandelung öffentlicher Wände nicht durchgehen lassen. Der Schmierfink muss gestoppt werden! Sherlock Yack nimmt sich Hermiones heimliche Verehrer vor - den Paradiesvogel, Tiger und Pavian - und lässt sie mit Schablone und Sprühdose die Tat wiederholen.

33. Wer hat den Gorilla eingebuddelt?
Drei Väter streiten darüber, welches der Kinder die schönste Sandburg gebaut hat. Als Gorilla, der auf dem Spielplatz Aufsicht führt, schlichten will, richtet sich die Wut der Väter gegen ihn. Keiner lässt ein gutes Haar an dem gutmütigen Primaten. Er wird sogar zusammengeschlagen und im Sandkasten eingebuddelt. Aber welcher Vater steckt hinter der Tat? Boxmeister Känguru, das kurzsichtige Krokodil oder gar das Stachelschwein, das aufgrund seiner geringen Körpergröße doch gar nicht zu Gorillas Phantomzeichnung passt?

34. Wer hat La Kranich bestohlen?
Aus dem Safe von La Kranich wurde der Luxidur, ein wertvoller Diamant und Erbstück von ihrer Tante Perla, gestohlen. Wer hat die Tat begangen, ohne den Safe zu beschädigen. Der einzige Hinweis, den Sherlock Yack und Hermione finden, ist eine kleine Pfütze. Zum Glück kann sich La Kranich daran erinnern, wem sie das edle Stück gezeigt hat: Frau Krake, Frau Pinguin und die Schildkröte waren bei ihr zu Besuch. Ist einer dieser Damen die Tat zuzutrauen?

35. Wer hat das Krokodil zum Weinen gebracht?
Als das Krokodil von einem Spaziergang zurück in sein Gehege kommt, findet es sein Sparschwein zertrümmert und vergießt bittere Krokodilstränen. Sherlock Yack und Hermione ist schnell klar, dass der Täter unter den drei Zoobewohnern zu finden ist, die sich vom Krokodil Geld geliehen haben. Denn Krokodil fordert nun die Schulden plus 200 Prozent Zinsen wieder ein und wenn Känguru, Stachelschein und Nilpferd nicht zahlen können, fallen laut Vertrag all ihre Besitztümer an den Kredithai. Findet Sherlock Yack heraus, wer Krokodils Sparschwein geschlachtet hat?

36. Wer hat den Elefanten verschaukelt?
Bei der Ziehung der Zoo-Lottozahlen gewinnt der Elefant ein Jahresabonnement im Beautysalon von Frau Fuchsberger. Seine Freunde freuen sich mit ihm. In der Nacht erscheint dem Elefant ein Außerirdischer, der ihm ein Geschenk von seinem Planeten mitbringt und dem gutgläubigen Elefanten im Gegenzug das Abonnement abluchst. Sherlock Yack ist sofort klar, dass es sich hier um einen sehr irdischen Täter handeln muss und die Spuren verhärten seinen Verdacht: Einer von Elefants Freunden missgönnt ihm den Gewinn. War es Pavian, Rotluchs oder der Felsenpinguin?

37. Wer hat beim Stinktier rumgekleckert?
Frau Stinktier ist untröstlich. Ihre Gartenzwerge sind über und über mit grüner Farbe besprenkelt. Es muss in der Nacht passiert sein, denn sie hat gehört wie der Täter noch seine Autohupe betätigt hat, die die Melodie von "La Cucaracha" spielt. Auch Reifenspuren können Sherlock Yack und Hermione am Tatort sicherstellen. Nun muss nur noch das passende Fahrzeug und sein Fahrer gefunden werden. Aber ganz so einfach ist der Fall diesmal nicht!

38. Wer hat den Biber hochgenommen?
Sherlock Yack und Hermione werden zu einem neuen Fall gerufen: jemand hat den Biber mit dem Lasso gefangen und am Baum hochgezogen. Und das bei seiner Höhenangst. Die Verdächtigen sind schnell ausgemacht, der Biber hat sie in seinen Lieder verhöhnt, das Krokodil als Kredithai, die Robbe als Falschspieler und Panda als minderwertigen Koch. Bei ihren Ermittlungen gehen die beiden Detektive davon aus, dass der Täter gut mit dem Seil umgehen kann und recht kräftig sein muss, denn der Biber ist kein Leichtgewicht.

39. Wer hat das Meerschweinchen aus der Bahn geworfen?
Wie jeden Morgen toben die Meerschweinchen direkt nach dem Aufstehen durch ihr Gehege. Aber o weh, jemand hat Kaugummi auf ihrem Hochseil verschmiert! Alle drei fallen herunter und ziehen sich blaue Flecken zu. Aber wer war das und warum hat er das getan. Drei Zoobewohner haben sich in letzter Zeit über den Lärm beschwert, den die Meerschweinchen verursachen. Sherlock Yack beginnt mit den Ermittlungen, wobei ihn sein alter Lehrer Abrakadaverus immer wieder störend unterbricht. Wird Sherlock dennoch den wahren Schuft enttarnen?

40. Wer hat den Piranha kaltgestellt?
Stachelschwein findet Piranha in einem Goldfischglas voller Eiswasser und ruft Sherlock Yack und Hermione zu Hilfe. Der Fisch ist halb erfroren. Er hat den Täter nicht gesehen, weiß nur, dass er mit einem Bretzel seiner Lieblingsmarke geködert, aus seinem Aquarium geangelt und in das Glas mit dem eiskalten Wasser gesetzt wurde. Sherlock Yack ahnt, dass der Täter unter den drei Damen zu suchen ist, die Piranha am Vortag einen Besuch abgestattet haben. Wer hatte einen Grund, sich an dem Strolch zu rächen: Fräulein Storch, die Hipplinger oder die Gazelle?

41. Wer hat Frau Pinguin gefrostet?
La Kranich will bei Frau Pinguin Eiswürfel für ihre Party abholen. Doch die ist eingefroren. Bei ihren Ermittlungen stellen Sherlock Yack und Hermione fest, dass die Temperatur im Gehege absichtlich auf extrem kalt gestellt wurde. Das hält nicht einmal eine Pinguindame aus! Der Täter muss ziemlich lange Arme haben. Außer einer Feder finden die beiden Detektive keine weiteren Indizien. Wer hat Frau Pinguin das angetan? Vielleicht einer der anderen Teilnehmer am Selbstporträt-Wettbewerb: Marabu, Warzenschwein oder Paradiesvogel? Zu allererst aber muss Frau Pinguin wieder aufgetaut werden.

42. Wer hat das Zebu angeschmiert?
Wieder einmal stehen die Wahlen für den neuen Zoodirektor an. Auch Zebu hat sich für den Posten beworben. Während eines Pressegesprächs wird es von einer Torte getroffen. Wer steckt hinter dieser Tat? Sherlock Yack und Hermione ermitteln. Es gibt drei weitere Kandidaten. Das Stinktier will Ordnung im Zoo schaffen und bäckt hervorragende Torten, Stachelschwein will die Brüllaffen-Konzerte verbieten und kann zielen wie ein Golfmeister. Bleibt noch Boa, die jedoch keiner Torte widerstehen kann...

43. Wer hat das Nilpferd veräppelt?
Bison hat telefonisch bei Nilpferd einen Bauernschrank bestellt. Doch als er diesen ausliefern will, stellt sich heraus, dass man ihm einen üblen Streich gespielt hat. Denn im ganzen Zoo gibt es kein Bison und bei der angegebenen Adresse wohnt nur das Dromedar. Wollte sich jemand an Nilpferd rächen, weil seine Möbelstücke so minderwertig sind? Sherlock Yack hört sich das Telefonat noch einmal an. Der Täter hat seine Stimme verstellt und stark gestottert. Der Anruf kam um 12 Uhr 12 und im Hintergrund ist ein verräterisches "Pling" zu hören. Sherlock Yack nimmt die Ermittlungen auf.

44. Wer hat den Storch pupsen lassen?
Frau Storch hat eine tägliche Sendung in der es um gute Manieren und perfektes Benehmen geht. Mitten in dieser Sendung muss Frau Storch einen Pups lassen. Es ist ihr ungeheuer peinlich, auch wenn der wahre Verursacher ein Furzkissen war, das Sherlock Yack als Beweismittel sicherstellt. Wer könnte Frau Storch das angetan haben, wo sie doch so großen Wert auf den fairen Umgang miteinanderen legt. Oder hat es einem ihrer Studiogäste nicht gefallen, wie er als abschreckendes Beispiel vorgeführt wurde? In Frage kommen Grizzly, Warzenschwein und Pelikan.

45. Wer hat den Tiger aufs Korn genommen?
Einen Tag vor dem Fußballturnier wird Tiger von einem Ball am Kopf getroffen, stolpert über einen Rollschuh und verstaucht sich den Fuss. An mitspielen ist nun nicht mehr zu denken. Wer hatte Interesse daran, den Tiger auszuschalten. Bei ihren Ermittlungen stoßen Sherlock Yack und Hermione auf einen Konkurrenten: Dromedar hat sich in den Kopf gesetzt, ebenfalls als Detektiv im Zoo tätig zu werden. Sherlock Yack lässt sich jedoch nicht so schnell aus dem Konzept bringen. Und seine anfängliche Empörung weicht bald echtem Vergnügen, denn Dromedar fehlt jeglicher Spürsinn.

46. Wer hat den Dudelsack verstopft?
Noch einmal will Sherlock Yack für das morgige Zookonzert üben. Doch so sehr er auch hineinpustet, aus seinem Dudelsack kommt kein Ton. Schließlich platzt er sogar. Sherlock Yack findet Spuren von Holzpaste. Wer könnte seinen geliebten Dudelsack sabotiert haben? Hermione macht keinen Hehl daraus, dass sie das Gedudel nicht ausstehen kann. Aber alle anderen Zoobewohner sind der gleichen Meinung und daher kränkt es Hermione besonders, dass ausgerechnet sie, seine Freundin und Assistentin, zu Sherlock Yacks Verdächtigen zählt.

47. Wer hat beim Pinguin gewütet?
Die neue Sommerkollektion des Felsenpinguins wurde verschnitten. Der Maestro ist außer sich! Drei Models kommen für die Tat in Frage: der kräftige Gorilla, bei dem jeder Anzug aus den Nähten platzt, die eitle Ringelnatter, die keine Socken vorführen wollte und der zappelige kleine Chihuahua, der sich weigerte, in Kinderkleider zu schlüpfen .. Als Tatwaffe stellt Sherlock Yack eine Zackenschere sicher. Aber wer von den Verdächtigen kann so geschickt damit umgehen?

48. Wer hat Käpt'n Pelikan versenkt?
Käpt'n Pelikan ruft Sherlock Yack und Hermione zu Hilfe. Sein Floss wurde sabotiert: nicht nur, dass ein kitschiges Segel gesetzt wurde, auch das Seil wurde durchtrennt, so dass sich die Balken voneinander lösten und der Pelikan ins Wasser fiel. Bei ihren Ermittlungen stoßen die beiden Detektive auf drei Verdächitge: Brüllaffe, Felsenpinguin und Frau Panda. Alle Drei haben ein Motiv, den der Käpt'’n ist ein rüder Bursche. Fest steht, der Täter muss sticken können und ein guter Schwimmer sein.

49. Wer hat die Schildkröte einzementiert?
Nach einem Roulette-Abend erwacht die Schildkröte und kann ihre Beine nicht mehr bewegen. Jemand hat ihr Zement unter den Panzer geschmiert! Am Tatort finden Sherlock Yack etwas Zement und den Abdruck einer Anrührschüssel. Als Täter für diese Untat kommen die drei Mitspieler in Frage, die ziemlich sauer darüber waren, dass Schildkröte, sprich die Bank, alle Spiele gewann. Frau Faultier ist wohl nicht schnell genug, um den schnellbindenden Zement zu verarbeiten. Aber wie steht es mit Frau Panda und dem eitlen Pfau?

50. Wer hat den Gorilla ausgeknockt?
Der letzte Gast ist gegangen und Gorilla räumt in Pavians Saftbar auf. Da wird er plötzlich niedergehauen. Wer hatte etwas gegen den gutmütigen Primaten und wer ist stark genug in umzuhauen? Als Türsteher hat er einige Zoobewohner immer abgewiesen, wenn sie in die Bar wollten, wie zum Beispiel Löwe und Paradiesvogel. Aber der Paradiesvogel hätte nie die Kraft aufgebracht und der Löwe ist viel zu bescheiden und rücksichtsvoll. Aber wer sonst kommt noch in Frage?

51. Wer hat Hermione entführt?
Sherlock Jack erhält einen verängstigten Anruf von Hermione. Sie werde verfolgt... und plötzlich ist nichts mehr von ihr zu hören. Der Detektiv eilt zum Ort des Geschehens und findet einen Mantel, einen Hut und eine Sonnenbrille, mit denen sich Hermiones Entführer getarnt haben muss. In der Nähe steht Grizzly mit seinem Imbisswagen. Er kann Sherlock Yack berichten, dass zuvor drei Zoobesucher mit großen Säcken aufgefallen seien. Was ihm sehr merkwürdig vorkam. Sherlock Yack untersucht die Taschen der drei Verdächtigen, kann darin aber nur Gegenstände finden, die eher etwas mit einer Party zu tun haben. Was geht hier vor im Zoo?

52. Wer hat das Chamäleon gereizt?
Das Chamäleon hat eine DVD mit psychedelischen Bildern erhalten, was es völlig aus der Fassung gebracht hat. Dr. Schnabelmann muss das verwirrte Tier krank schreiben. Chihuahua, Beo und der Paradiesvogel können ihre Freude darüber nur kaum verbergen. Denn bei den Dreharbeiten, bei denen Chihuahua Regie führt, hat sich das Chamäleon als miserabeler Schauspieler entpuppt. Und somit auch seinen Mitspieler Beo genervt. Der Paradiesvogel seinerseits kann es Chamäleon nicht verzeihen, dass es die Schauspielerei dem Dienst bei dem Maler vorzog. Aber wer von den drei Verdächtigen hat die Tat begannen. Sherlock Yack und Hermione ermitteln.


Deutsche DVD-Veröffentlichungen

Die komplette Serie erschienen 2012 als zwei Doppel-DVDs

Ausführlichere DVD-Infos

Online bestellen

DVD (Folge 1-26)

Online bestellen

DVD (Folge 27-52)

Links

Wikipedia: Sherlock Yack - der Zoodetektiv - Informationen in der Wikipedia
Wunschliste.de: Sherlock Yack - Der Zoodetektiv - Weitere Links und Kommentare zur Serie


Zusammengestellt von Richard Jebe. Ergänzungen und Korrekturen an duckfilm@web.de.
Erstellt am 19.2.2012  -  Letztes Update: 17.6.2012  -  Diese Seite ist Bestandteil von ZEICHENTRICKSERIEN.DE
Die Folgentexte stammen mit freundlicher Genehmigung vom KI.KA - Der Kinderkanal von ARD & ZDF www.kika.de