Bild aus der Zeichentrickserie Bild aus der Zeichentrickserie Bild aus der Zeichentrickserie

Kindgerechte 3-Minuten-Geschichten um einen kleinen Esel. Nach den Büchern von Bénédicte Guettier.

Französische Erstausstrahlung:
ab 23.10.2004

Deutsche Erstausstrahlung:
17.03.2006 - 21.04.2006 (KiKa, vorher im Pay-TV)

Auf DVD erschienen:
48 Folgen
(von 78 Folgen)

Ausführlichere Infos und weitere DVDs
DVD-Cover
DVD bei Amazon

22 Folgen
DVD-Cover
DVD bei Amazon

Folge 30-55

Episodenliste

Sortiert nach Originalreihenfolge. Der KiKA zeigte die Folgen in anderer Reihenfolge.

Deutsche Titel Originaltitel
1. Trotro versteckt sich 13.04.2006 Trotro joue à cache-cache
2. Trotros neuer Schulranzen 22.03.2006 Trotro a un beau cartable
3. Trotro, das kleine Monster 21.04.2006 Trotro est un petit monstre
4. Trotro liest vor 22.03.2006 Trotro sait lire
5. Trotro kauft ein 10.04.2006 Trotro fait les courses
6. Trotro macht Musik 28.03.2006 Trotro musicien
7. Trotro und der Regen 03.04.2006 Trotro et la pluie
8. Trotro spielt im Bett 30.03.2006 Trotro joue dans son lit
9. Trotro ist verliebt 21.04.2006 Trotro est amoureux
10. Trotro kocht eine Suppe 07.04.2006 Trotro fait de la soupe
11. Trotro räumt auf 17.04.2006 Trotro range sa chambre
12. Trotro wäscht Teddy 29.03.2006 Trotro lave Nounours
13. Trotro mag keinen Fisch 17.04.2006 Trotro et le poisson
14. Trotros Weihnachtsbaum 27.03.2006 Trotro et le sapin de Noël
15. Trotros Spielsachen 03.04.2006 Trotro ne veut pas prêter
16. Trotro fährt Schlitten 21.03.2006 Trotro fait de la luge
17. Trotro macht Mittagsschlaf 30.03.2006 Trotro fait la sieste
18. Trotro nascht Himbeeren 12.04.2006 Trotro est gourmand
19. Trotros Bett 30.03.2006 Trotro et son lit
20. Trotro, der kleine Tiger 05.04.2006 Trotro se déguise
21. Trotro wäscht sich 10.04.2006 Trotro fait sa toilette
22. Trotro zieht sich an 24.03.2006 Trotro s’habille
23. Trotro macht Komplimente 31.03.2006 Trotro et le compliment
24. Trotro fährt Rad 20.04.2006 Trotro fait du vélo
25. Trotro und das Picknick 20.04.2006 Trotro et le goûter sur l’herbe
26. Trotro geht Krebse fangen 23.03.2006 Trotro et son seau
27. Trotro und der Schneemann 21.03.2006 Trotro et le bonhomme de neige
28. Kuchen à la Trotro 11.04.2006 Trotro fait un gâteau
29. Trotros Foto 04.04.2006 La photo de Trotro
30. Trotro telefoniert 14.04.2006 Allô Trotro ?
31. Trotro, der kleine Clown 10.04.2006 Trotro petit clown
32. Trotro träumt von Afrika 22.03.2006 Trotro dessine
33. Trotro sucht seinen Teddy 29.03.2006 Trotro retrouve Nounours
34. Trotro baut ein Haus 19.04.2006 Trotro épate Nana
35. Trotro, der kleine Papa 17.03.2006 Trotro est un petit papa
36. Trotro gießt Blumen 13.04.2006 Trotro arrose
37. Trotro und der Igel 20.03.2006 Trotro et le hérisson
38. Trotro fährt Rollschuh 21.04.2006 Trotro fait du roller
39. Trotro und der Goldfisch 24.03.2006 Trotro et le poisson rouge
STAFFEL 2
40. Trotro, der Judomeister 05.04.2006 Trotro champion de judo
41. Trotro, der Sackhüpfmeister 13.04.2006 Trotro et le sac porte-bonheur
42. Trotro und die Schildkröte 18.04.2006 Trotro et la tortue
43. Trotro lernt tanzen 31.03.2006 Trotro apprend à danser
44. Trotro ist schlecht gelaunt 18.04.2006 Trotro est de mauvaise humeur
45. Trotros Geschenk für Nana 12.04.2006 Trotro et l’anniversaire de Nana
46. Trotros neuer Drachen 20.03.2006 Trotro et le cerf-volant
47. Jetzt nicht, Trotro! 12.04.2006 Pas maintenant, Trotro !
48. Trotro und das Zelt 29.03.2006 La cabane de Trotro
49. Trotros Orchester 28.03.2006 Trotro et son orchestre
50. Trotros Trillerpfeife 05.04.2006 Trotro et le sifflet
51. Trotro tauscht Schätze 20.04.2006 Trotro et la boîte à secrets
52. Wenn Trotro einmal groß ist... 17.04.2006 Quand Trotro sera grand
53. Trotro und der Blumenstrauß 31.03.2006 Le bouquet de Trotro
54. Pst, Trotro! 28.03.2006 Chut Trotro !
55. Trotro spielt Baby 03.04.2006 Trotro est un bébé
56. Trotro kann alles allein 19.04.2006 Trotro sait faire tout seul
57. Trotro, der kleine Künstler 20.03.2006 Trotro fait de la peinture
58. Trotro macht alles mit den Füßen 19.04.2006 Trotro joue avec ses pieds
59. Trotro will Bonbons 14.04.2006 Trotro veut un bonbon
60. Trotro fährt in die Ferien 23.03.2006 Trotro part en vacances
61. Trotro und das Vogelhäuschen 21.03.2006 Trotro et l’oiseau
62. Trotro, der kleine Gärtner 11.04.2006 Trotro petit jardinier
63. Trotro erntet Gemüse 07.04.2006 Trotro et le potager
64. Trotro badet 14.04.2006 Le bain de Trotro
65. Trotro rettet einen Vogel 06.04.2006 Trotro et le nid
66. Trotro läuft um die Wette 18.04.2006 Trotro fait la course
67. Trotro ist ganz lieb 06.04.2006 Trotro est gentil
68. Trotro und die Sandburg 23.03.2006 Trotro et le château de sable
69. Trotro ist schon ganz groß 11.04.2006 Trotro est un grand
70. Trotro spielt im Haus 04.04.2006 La maison de Trotro
71. Trotro geht auf Schatzsuche 04.04.2006 Trotro et la chasse au trésor
72. Trotros Lieferwagen 07.04.2006 Trotro et le jeu de la marchande
73. Trotros neues Angelspiel 24.03.2006 Trotro et la pêche à la ligne
74. Trotro fährt Roller 17.03.2006 Trotro trottine
75. Trotro macht alles nach 06.04.2006 Trotro fait tout pareil
76. Trotros Zoo 27.03.2006 Le zoo de Trotro
77. Trotro macht Seifenblasen 17.03.2006 Trotro fait des bulles
78. Trotros Weihnachtsgeschenke 27.03.2006 Trotro et les cadeaux de Noël

Episodenführer

Die Folgentexte stammen mit freundlicher Genehmigung vom KI.KA - Der Kinderkanal von ARD & ZDF www.kika.de

1. Trotro versteckt sich (Trotro joue à cache-cache)
Heute kommt Lilli zu Besuch. Trotro will unbedingt Verstecken spielen. Doch so gut er sich auch versteckt, Lilli findet ihn einfach immer. Da muss sich Trotro, der auf keinen Fall verlieren will, etwas Neues einfallen lassen.

2. Trotros neuer Schulranzen (Trotro a un beau cartable)
Trotro hat eine neue Schultasche bekommen. Die will er seinen Freundinnen Lilli und Nana natürlich sofort zeigen. Doch leider ist der große, schwere Ranzen ihm beim Spielen im Weg. Zum Glück fällt Trotro ein, wie er wieder zum schnellsten Eselchen wird...

3. Trotro, das kleine Monster (Trotro est un petit monstre)
Trotro spielt heute kleines Monster. Er hat sich vorgenommen, alle zu erschrecken, die er trifft. Zuerst ist Lilli dran, dann wird Mama beim Kuchen backen gestört und auch Papa bleibt nicht verschont. Alle haben Angst vor Trotro. Das ist ein tolles Spiel! Doch kann sich ein kleines Monster auch erschrecken?

4. Trotro liest vor (Trotro sait lire)
Ehe es Schlafenszeit ist, will Trotro seinem Teddy eine kleine Geschichte vorlesen. Mama hat große Zweifel, ob das klappt? Doch Trotro kann seine Geschichten schon auswendig und ist auf jeden Fall ein viel spannenderer Geschichtenerzähler als seine Mama.

5. Trotro kauft ein (Trotro fait les courses)
Heute geht Trotro mit Papa im Supermarkt einkaufen. Es macht großen Spaß, den Einkaufswagen mit Süßigkeiten und Keksen voll zu stopfen. Plötzlich ist Trotro alleine. Wo ist Papa geblieben und was wird er zu Trotros Einkäufen sagen?

6. Trotro macht Musik (Trotro musicien)
Trotro gibt für seine Stofftiere ein kleines Konzert. Alle Instrumente im Kinderzimmer werden ausprobiert. Dann hat Kaninchen eine tolle Idee! Trotro muss sie gleich Mama in der Küche vorführen...

7. Trotro und der Regen (Trotro et la pluie)
Es regnet und Trotro ist es furchtbar langweilig. Als die Sonne endlich wieder hinter den Wolken hervorschaut, rennt Trotro sofort mit Teddy in den Garten. Dort schlittert er mit Gummistiefeln und Regenjacke durch jede Pfütze. Das Herumspringen macht großen Spaß, solange Trotro und Teddy trocken bleiben.

8. Trotro spielt im Bett (Trotro joue dans son lit)
An diesem Morgen will Trotro unbedingt im Bett bleiben. Auch wenn Mama noch so ruft, im Bett kann man wunderbare Kunststücke machen und toll mit Teddy spielen. Doch was ist plötzlich im Garten los?

9. Trotro ist verliebt (Trotro est amoureux)
Trotro findet Nana toll und freut sich schon sehr auf ihren Besuch. Leider hat Nana heute gar keine Lust mit Trotro zu spielen. Darum baut Trotro doch lieber mit Lilli im Sandkasten eine riesige Burg. Beide amüsieren sich köstlich und Nana macht Alleinspielen nun auch keinen Spaß mehr.

10. Trotro kocht eine Suppe (Trotro fait de la soupe)
Trotro will heute ein tolles Essen für seine Eltern zubereiten. Zuerst kocht er eine Zaubersuppe. Dafür braucht Trotro verschiedene Zutaten: Kieselstein-Kartoffeln, Gras-Porree und Pusteblumen-Käse. Nun können Mama und Papa zum Kosten kommen.

11. Trotro räumt auf (Trotro range sa chambre)
Trotros Zimmer ist total unordentlich. Um Mama zu überraschen, hat sich Trotro vorgenommen, ganz allein sein Zimmer aufzuräumen. Am besten erst mal alle Schränke ausräumen. Bücher, Bauklötze und Spielzeug fliegen durch Trotros Zimmer. Das Chaos ist perfekt. Wer kann da noch helfen?

12. Trotro wäscht Teddy (Trotro lave Nounours)
Beim Frühstück stößt Trotro seinen Kakao um und Teddy ist völlig bekleckert. Teddy muss schnell wieder sauber werden. Doch Trotros Versuch, Teddy im Waschbecken sauber zu schrubben, misslingt. Da kann nur noch Mama helfen.

13. Trotro mag keinen Fisch (Trotro et le poisson)
Zum Mittagessen gibt es heute Fisch. Doch Fisch isst Trotro gar nicht gern! Um ihn nicht essen zu müssen, lässt Trotro den kleinen Fisch kurzerhand in seiner Hosentasche verschwinden. Da fragt sich nur, wann der Fisch wieder auftauchen wird.

14. Trotros Weihnachtsbaum (Trotro et le sapin de Noël)
Endlich steht der Weihnachtsbaum im Wohnzimmer. Trotro kann es kaum erwarten, ihn mit Papa zu schmücken. Leider muss Trotro warten, denn nur Mama weiß, wo der Baumschmuck versteckt ist. Da hat unser kleiner Esel eine tolle Idee...

15. Trotros Spielsachen (Trotro ne veut pas prêter)
Lilli und Trotro malen zusammen. Nur leider will Trotro nicht, dass Lilli seine Stifte ausprobiert. Auch seine anderen Spielsachen darf sie nicht berühren. So macht Spielen keinen Spaß. Darum lässt sich Lilli etwas einfallen...

16. Trotro fährt Schlitten (Trotro fait de la luge)
So viel Schnee! Endlich kann Trotro mit seinem Schlitten fahren. Doch erst mal muss es ihm gelingen, den Schlitten auf den Berg zu ziehen. Nur mit der Hilfe von Lilli erreicht Trotro den Gipfel. Doch die Schlittenfahrt wird für Trotro zu einem ganz anderen Erlebnis.

17. Trotro macht Mittagsschlaf (Trotro fait la sieste)
Trotro soll Mittagsschlaf machen. Spielen ist aber viel interessanter. Trotro spielt deshalb heimlich, bis er ganz erschöpft über einem Buch einschläft. Ob er noch fit genug ist, um am Nachmittag mit Lilli zu spielen?

18. Trotro nascht Himbeeren (Trotro est gourmand)
Die Himbeeren sind reif und Trotro möchte mit Mama einen Himbeerkuchen backen. Während Mama den Teig knetet, macht sich Trotro auf den Weg, die Himbeeren zu pflücken. Die schmecken Trotro so gut, das bald keine einzige Beere mehr am Strauch hängt. Als dann auch noch die wenigen, gepflückten Beeren aus dem Korb fallen, ist guter Rat teuer...

19. Trotros Bett (Trotro et son lit)
Trotro soll Mittagsschlaf machen. Spielen ist aber viel interessanter. Trotro spielt deshalb heimlich, bis er ganz erschöpft über einem Buch einschläft. Ob er noch fit genug ist, um am Nachmittag mit Lilli zu spielen?

20. Trotro, der kleine Tiger (Trotro se déguise)
Trotro hat sich heute als Tiger verkleidet, um wie im Dschungel zu jagen. Er schleicht sich an, versteckt sich und erschreckt Mama fürchterlich. Die rennt schließlich aus der Küche und Trotro Beute ist sicher...

21. Trotro wäscht sich (Trotro fait sa toilette)
Trotro ist gerade aus seinem Bett gekrabbelt. Jetzt ist die Morgenwäsche dran. Zuerst die Hände waschen, dann das Gesicht, Haare kämmen und Zähne putzen nicht vergessen. Frisch erscheint Trotro am Frühstückstisch. Ob Trotro nach Müsli und Kakao immer noch strahlend sauber ist?

22. Trotro zieht sich an (Trotro s’habille)
Trotro will sich heute ganz allein anziehen. Leider hat Mama vergessen neue Anziehsachen herauszulegen. Kurz entschlossen nimmt sich Trotro seine Sachen selbst aus dem Schrank. Sogar Mantel, Schal und Mütze zieht er an. Dick eingepackt geht es in den Garten. Warum ist es Trotro nur plötzlich so heiß?

23. Trotro macht Komplimente (Trotro et le compliment)
Trotro will seine kleine Freundin Nana beeindrucken. Mama hat eine prima Idee! Trotro soll Nana ein Kompliment machen. Was das wohl ist und wie macht man überhaupt so ein Kompliment? Trotro wird es herausfinden.

24. Trotro fährt Rad (Trotro fait du vélo)
Trotro und Lilli machen eine kleine Fahrradtour. Da Trotro schon recht gut Rad fahren kann, wird er bald übermütig. Zuerst fährt er ohne Hände, dann ohne Beine und Trotro kann noch viele andere Tricks. Nana bittet ihn, vorsichtiger zu fahren. Wird Trotros letztes Fahrradkunststück gut gehen?

25. Trotro und das Picknick (Trotro et le goûter sur l’herbe)
Trotro und Lilli picknicken gemeinsam auf einer schönen Sommerwiese. Viele leckere Sachen gibt es zum Naschen und die Sonne kitzelt an der Nase. Doch plötzlich beginnt es zu regnen. Trotro und Lilli müssen sich retten. Und was wird aus dem Picknick?

26. Trotro geht Krebse fangen (Trotro et son seau)
Trotro geht mit seinem Eimer am Strand entlang und will Krebse fangen. Zwischen den Felsen hat er schnell so ein Scherentier gefunden, auch Muscheln und einen Seestern. Wohin nur mit den vielen Tieren. Mamas Kühltasche ist groß genug, um den Fang zu verstauen.

27. Trotro und der Schneemann (Trotro et le bonhomme de neige)
Der erste Schnee! Trotro baut im Garten einen tollen Schneemann. Dann ist ihm kalt. Damit der Schneemann auch nicht frieren muss, bringt Trotro seinen kalten Freund mit ins Haus. Papa findet das gar nicht lustig. Zum Glück hat Trotro noch eine bessere Idee.

28. Kuchen à la Trotro (Trotro fait un gâteau)
Mama backt Kuchen und Trotro möchte das auch gleich probieren. Los geht es: Zutaten zusammen suchen, Teig kneten und ausrollen, nun noch Tomatensoße und Käse darauf. Hmm, ein leckerer Kuchen! Papa darf gleich kosten und fragt sich, ob er wohl Kuchen oder Pizza isst.

29. Trotros Foto (La photo de Trotro)
Mama möchte Trotro unbedingt fotografieren, weil sich Oma ein Foto wünscht. Nur Leider verwackelt Trotro jedes Bild. Nach einigen vergeblichen Versuchen, gibt Mama enttäuscht auf. Da muss sich Trotro etwas einfallen lassen, um Mama wieder glücklich zu machen.

30. Trotro telefoniert (Allô Trotro ?)
Trotro und Mama sind im Garten. Plötzlich klingelt Mamas Handy. Es ist ein Anruf für Trotro. Lilli ist am Apparat und dirigiert Trotro durch den ganzen Garten, um ihm eine Überraschung zu zeigen. Das dauert und Mama wartet schon ganz ungeduldig auf ihr teures Handy...

31. Trotro, der kleine Clown (Trotro petit clown)
Kurz vorm Abendessen soll Trotro noch schnell seinen Schalfanzug anziehen. Oh, was steht denn da Interessantes am Waschbeckenrand? Mit Mamas Schminksachen kann man das Gesicht wunderbar anmalen und schon hat Trotro eine prima Überraschung für seine Eltern parat.

32. Trotro träumt von Afrika (Trotro dessine)
Trotro geht zur Vorschule. Die Lehrerin hat eine Geschichte aus Afrika vorgelesen und bittet alle Schulanfänger ein Bild über afrikanische Tiere zu malen. Trotro ist plötzlich ganz müde. Er schläft ein und träumt etwas Wunderbares. Aber schafft er es noch, ein tolles Bild zu malen, bevor der Unterricht zu Ende ist?

33. Trotro sucht seinen Teddy (Trotro retrouve Nounours)
Trotro ist ganz unglücklich. Sein Teddy ist weg. Wo hat er ihn bloß liegenlassen? Im Garten und im Haus hat er überall gesucht. Es muss ihm bloß wieder einfallen, wo er Teddy zum letzten Mal gesehen hat.

34. Trotro baut ein Haus (Trotro épate Nana)
Nana ist zum Spielen gekommen. Irgendwie hat Nana aber heute gar keine Lust mit Trotro zu spielen. Nachdem sie Trotros Burg aus Bauklötzern umstößt, geht sie beleidigt heim. Da bleibt Trotro nichts anderes übrig, als sich ein kleines Häuschen für sich allein zu bauen. Und wird Nana noch mal vorbeikommen? Sie hat doch ihren Rucksack vergessen...

35. Trotro, der kleine Papa (Trotro est un petit papa)
Trotro findet im Flur Papas Gummistiefel und muss sie gleich ausprobieren. In so großen Schuhen fühlt sich Trotro gleich wie Papa. So nimmt er noch Papas Brille, den Schal und seine Zeitung. So ausgestattet kann der "kleine Papa" doch mal der Mama einen Besuch abstatten.

36. Trotro gießt Blumen (Trotro arrose)
An diesem heißen Sommertag spaziert Trotro durch den Garten und merkt, dass die kleinen Blumen ihre Köpfchen hängen lassen. Sie brauchen dringend Wasser! Trotro ist sofort zur Stelle. Doch so einfach ist das Gießen für einen kleinen Esel nicht.

37. Trotro und der Igel (Trotro et le hérisson)
Beim Rascheln im Herbstlaub entdeckt Trotro einen kleinen Igel. Leider kann man mit so einer kleinen Stachelkugel nicht gut spielen. Plötzlich Lilli kommt vorbei und zeigt Trotro ihren schönen Luftballon. Der Ballon fliegt weg und zerplatzt schließlich an den spitzen Stacheln des Igels. Nun beschließen Trotro und Lilli den Igel zu füttern. Als sie vom Futter suchen zurückkommen, erleben sie eine Überraschung...

38. Trotro fährt Rollschuh (Trotro fait du roller)
Trotro ist ein kleiner Meister im Rollschuh fahren. Das will er Lilli heute beweisen. Lilli hingegen steht noch recht wacklig auf ihren Rollschuhen. Übermütig führt Trotro Lilli seine neuen Kunststücke vor. Doch Lilli bleibt lieber vorsichtig. Wer am Ende in Socken nach Hause geht, wird sich zeigen.

39. Trotro und der Goldfisch (Trotro et le poisson rouge)
In der Sommerhitze planschen Trotro und Lilli im Planschbecken. Als das Spiel mit der Gummiente zu langweilig wird, beschließt Trotro seinen Goldfisch Bodo zu holen. Nun soll Bodo seine Schwimmkünste im großen Becken vorführen. Das ist lustig! Doch wo ist Bodo plötzlich geblieben?

STAFFEL 2

40. Trotro, der Judomeister (Trotro champion de judo)
Trotro geht jetzt zum Judo und er ist besonders stolz auf seinen neuen Judoanzug. Doch schnell machen ihn Lilli und Nana darauf aufmerksam, dass er ja nur einen weißen Gürtel hat, während ein echter Judomeister einen farbigen Gürtel trägt. Doch Trotro hat schon eine Idee...

41. Trotro, der Sackhüpfmeister (Trotro et le sac porte-bonheur)
Trotro kommt ganz aufgeregt nach Hause. Er hat beim Sackhüpf-Wettkampf gewonnen. Nun will er den Hüpfsack, seinen Glücksbringer, gar nicht mehr ausziehen. Überall springt er mit dem alten Sack herum. Lange wird das Mama wohl nicht aushalten...

42. Trotro und die Schildkröte (Trotro et la tortue)
Trotro findet im Garten einen seltsamen Stein, der sich beim genauen Hinschauen als kleine Schildkröte entpuppt. Trotro ist hellauf begeistert und will den kleinen Besucher pflegen und füttern. Doch wem wird die Schildkröte wohl wirklich gehören?

43. Trotro lernt tanzen (Trotro apprend à danser)
Wieder einmal bemerkt Nana Trotro überhaupt nicht. Traurig trabt er nach Hause und fragt Papa, wie man am besten ein Mädchen auf sich aufmerksam macht. Papa meint, er habe Mama beim Tanzen kennen gelernt. So zeigt ihm Papa einen Twist und auch Mama bringt ihm noch ein paar Tanzschritte bei. Hoffentlich wirkt das im Tanzkurs Gelernte auch bei Nana...

44. Trotro ist schlecht gelaunt (Trotro est de mauvaise humeur)
Früh am Morgen weckt ein kleiner Vogel Trotro aus seinen Träumen. Doch unser kleiner Esel ist heute ganz mies gelaunt und keiner macht es ihm recht. Da hilft nur eins, noch einmal aufzuwachen.

45. Trotros Geschenk für Nana (Trotro et l’anniversaire de Nana)
Trotro ist begeistert! Er hat einen Brief bekommen mit einer Einladung zu Nanas Geburtstag. Sofort sucht Trotro nach einem passenden Geschenk. Sein altes Babykuscheltuch wäre doch etwas! Aber vielleicht findet er gemeinsam mit Mama und Papa noch ein besseres Geschenk.

46. Trotros neuer Drachen (Trotro et le cerf-volant)
Trotro bekommt ein Päckchen von seiner Oma mit einem wunderbaren Drachen. Den muss er gleich mit Papa ausprobieren. Als es TROTRO dann allein versucht, hat der Wind nachgelassen und der Drachen verheddert sich in einem Baum. Was nun?

47. Jetzt nicht, Trotro! (Pas maintenant, Trotro !)
Trotro möchte gern mit jemanden spielen. Aber partout keiner hat Zeit für ihn. Mama muss arbeiten, Papa ist im Garten beschäftigt und Lilli hat damit zu tun, bis Hundert zu zählen. Beleidigt geht Trotro in sein Zimmer und denkt sich etwas aus.

48. Trotro und das Zelt (La cabane de Trotro)
Mama hat die Wäsche aufgehängt und dabei ein großes Handtuch über den Wäscheständer gebreitet. Trotro erkennt sofort, dass das ein prima Zelt ist. Da macht spielen Spaß, ganz besonders mit Teddy.

49. Trotros Orchester (Trotro et son orchestre)
Trotro findet in seiner alten Spielzeugkiste eine Quakente. Begeistert quakend läuft er zu Lilli und Nana. Da Trotro nicht mehr redet, sondern nur noch quakt, stimmen die beiden Mädchen in sein Konzert ein. Was für eine schöne Musik!

50. Trotros Trillerpfeife (Trotro et le sifflet)
Trotro findet beim Frühstück eine Trillerpfeife in der Müslipackung. Fröhlich pfeifend spielt er im Garten, bis er Lilli und Nana trifft. Zuerst ist Trotro ein Verkehrspolizist, dann spielen die drei ein Spiel mit der Trillerpfeife. Doch als Nana gewinnt und die Pfeife haben möchte, will das Trotro überhaupt nicht einsehen.

51. Trotro tauscht Schätze (Trotro et la boîte à secrets)
Nana hat im Garten eine Murmel gefunden, die Trotro unbedingt haben möchte. Zufällig hat er gerade seine Schatzkiste dabei. Nana soll sich etwas für die Murmel aussuchen. Als auch noch Lilli kommt, kann die Tauscherei richtig losgehen.

52. Wenn Trotro einmal groß ist... (Quand Trotro sera grand)
Trotro und Lilli denken sich aus, was sie später einmal werden wollen. Als Piloten auf Entdeckungsflug treffen sie Nana. Zu dritt gehen sie auf Dschungelexpedition im Sandkasten. Aber auch große Forscher bekommen Hunger...

53. Trotro und der Blumenstrauß (Le bouquet de Trotro)
Trotro sieht, wie Papa Mama einen wunderschönen Blumenstrauß schenkt. Mama freut sich riesig. Da beschließt Trotro auch Nana mit einem Strauß zu überraschen, sogar mit einem ohne Blumen.

54. Pst, Trotro! (Chut Trotro !)
Als Trotro an diesem Morgen mit seiner Tröte durchs Haus läuft, bittet ihn Papa etwas leiser zu sein, da Mama noch schlafen will. Leider fällt es Trotro gar nicht leicht, zu spielen und dabei keinen Lärm zu machen.

55. Trotro spielt Baby (Trotro est un bébé)
Mama bittet Trotro seine Spielsachen aufzuräumen, die er überall herum geschmissen hat. Doch das kann Trotro nicht. Sieht denn Mama nicht, das Trotro noch ein ganz kleines Baby ist mit Nuckel und Flasche? Mama und Papa bedauern sehr, dass Trotro nicht mit ins Kino kommen kann, denn dürfen Babys hinein.

56. Trotro kann alles allein (Trotro sait faire tout seul)
Trotro will Mama zum Muttertag mit einem selbstgebackenen Kuchen überraschen. Papas Hilfe lehnt Trotro ab. Der darf lediglich den Ofen anstellen und die pieksenden Rosen für den Muttertagsstrauß pflücken. Was passiert nur mit dem Chaos in der Küche bis Mama kommt?

57. Trotro, der kleine Künstler (Trotro fait de la peinture)
Es regnet in Strömen und Trotro weiß nicht, was er machen soll. Na ja, ein Bild malen wäre nicht schlecht. Gesagt, getan. Leider gelingt ihm das erste Bild nicht so gut und da ist auch noch dieser hässliche gelbe Fleck auf dem T-Shirt...

58. Trotro macht alles mit den Füßen (Trotro joue avec ses pieds)
Trotro beschließt heute alles mit den Füßen zu machen. Zunächst wird Teddy durch die Luft gewirbelt, dann räumt er per pedes sein Zimmer auf. Ob es ihm wohl gelingt, sein Glas Milch mit der neuen Fußtechnik zu trinken?

59. Trotro will Bonbons (Trotro veut un bonbon)
Trotro bettelt Mama um ein paar Bonbons an. Nur ungern gibt sie ihm einen, denn Bonbons sind nicht sehr gut für die Zähne. Leider hat sie nicht daran gedacht, dass der schlaue Trotro jetzt weiß, wo Mama das Bonbonglas versteckt hat.

60. Trotro fährt in die Ferien (Trotro part en vacances)
Die ganze Familie will in die Sommerferien fahren. Mama weckt Trotro ganz früh, damit er noch sein Lieblingsspielzeug einpacken kann. Nur was tun, wenn die ganzen Sachen, die Trotro unbedingt zum Spielen braucht, einfach nicht in den kleinen Rucksack passen wollen?

61. Trotro und das Vogelhäuschen (Trotro et l’oiseau)
Trotro sieht im Schnee vorm Fenster einen kleinen Vogel, der friert und Hunger hat. Gleich bittet Trotro Papa, das alte Vogelhäuschen wieder auf Vordermann zu bringen. Dann hängt das Vogelhaus endlich im Garten. Doch die Fütterung der Vögel läuft anders, als Trotro es erwartet hätte.

62. Trotro, der kleine Gärtner (Trotro petit jardinier)
Trotro hat vom Kindergarten eine kleine Tüte mit Blumensamen mitgebracht. Sofort sät er sie in einen kleinen Topf mit Erde. Noch Wasser darauf und gespannt beobachtet Trotro das Töpfchen. Doch es passiert nichts. Die dummen Pflänzchen wollen einfach nicht wachsen.

63. Trotro erntet Gemüse (Trotro et le potager)
Mama schickt Trotro in den Garten. Er soll Gemüse für ihre leckere Suppe holen. Trotro hat großen Spaß beim Ernten und so bringt er viel mehr Kartoffeln, Möhren und Lauch mit, als Mama eigentlich braucht. Aber Trotro hat schon einen Tipp, was Mama damit machen soll...

64. Trotro badet (Le bain de Trotro)
Als Trotro Teddy, der in eine Pfütze gefallen war, im Waschbecken sauber wäscht, bekommt er große Lust auf ein Bad. Mama soll ihm Wasser einlassen. Doch Mama will noch arbeiten und vertröstet Trotro auf später. Dann muss sich Trotro selbst helfen und er kommt auf eine lustige Idee.

65. Trotro rettet einen Vogel (Trotro et le nid)
Beim Spielen im Garten entdeckt Trotro einen kleinen Vogel. Der Piepmatz sitzt mutterseelenallein im Gras. Trotro will ihn retten. Nur leider piepst der kleine Vogel ohne Unterlass. Hoffentlich geht das gut und Mama kann noch rechtzeitig helfen.

66. Trotro läuft um die Wette (Trotro fait la course)
Trotro hat Besuch von seinem Freund Bubu bekommen. Dieser fordert Trotro zu einem Wettlauf bis zum Apfelbaum heraus. Trotro ist einverstanden und schon geht es los. Während Bobo losflitzt, kann Trotro ihm kaum folgen. Bobo gewinnt. Doch auf dem Rückweg hat Trotro ein tolles Ziel und so ist er auch mal Sieger.

67. Trotro ist ganz lieb (Trotro est gentil)
Trotro hat sich vorgenommen, heute ganz besonders lieb zu sein. Er hilft Mama und seinen Freundinnen Nana und Lilli, aber auch den Pflanzen und Tieren im Garten. Wer so hilfsbereit und lieb ist, wird belohnt.

68. Trotro und die Sandburg (Trotro et le château de sable)
Trotro und seine Freunde machen Ferien am Meer. Er baut mit Bobo eine riesige Sandburg. Bald kommt Lilli vorbei, die den Garten anlegt und die Burg hübsch dekoriert. Jetzt fehlt nur noch jemand, der in die Burg einzieht.

69. Trotro ist schon ganz groß (Trotro est un grand)
Trotro ist empört als Mama ihn als Baby bezeichnet. Da zieht er gleich Papas Gummistiefel an und spielt erwachsen sein. Zunächst trifft er Bobo und Lilli beim Fußball spielen. Er passt lieber auf seine kleinen Freunde auf, als selbst zu spielen. Auch Rutschen kann sehr gefährlich sein. Doch bald will Trotro doch lieber wieder ein kleiner Esel sein.

70. Trotro spielt im Haus (La maison de Trotro)
Trotro freut sich darauf, dass sein Freund Bobo heute zu Besuch kommt. Doch das Warten wird ihm bald zu lang. Da muss Trotro eben auf Erkundungstour im Haus gehen. Da gibt es ja auch viele unbekannte Dinge zu entdecken.

71. Trotro geht auf Schatzsuche (Trotro et la chasse au trésor)
Bobo hat zum Geburtstag einen tollen, neuen Ball geschenkt bekommen. Leider tritt Trotro den Ball mit solcher Wucht, dass er plötzlich verschwunden ist. Bei ihrer Suche nach dem Ball entdecken Trotro und Bobo noch so manchen Schatz.

72. Trotros Lieferwagen (Trotro et le jeu de la marchande)
Nana und Lilli spielen Verkaufen. In ihren Läden gibt es sehr schöne Blumen und leckeren Sandkuchen. Auch Trotro und Bobo wollen mitspielen. Bobo fällt auch gleich ein, was er verkaufen will. Nur Trotro hat noch keine zündende Idee.

73. Trotros neues Angelspiel (Trotro et la pêche à la ligne)
Trotro hat ein neues Angelspiel bekommen. Er will es gleich im Planschbecken ausprobieren. Am Anfang will es nicht so recht klappen, doch dann hängt der erste Fisch an der Angel und Wettangeln mit Bobo und Lilli macht noch mehr Spaß.

74. Trotro fährt Roller (Trotro trottine)
Stolz präsentiert Trotro seinen Freunden seinen neuen Roller. Lilli will nicht recht glauben, dass Trotro mit seinem Roller schneller sein will, als sie mit ihrem Fahrrad. Schon beginnt das Fahrrad-Roller-Rennen und Bobo ist Schiedsrichter.

75. Trotro macht alles nach (Trotro fait tout pareil)
Trotro und Bobo erfinden ein neues Spiel, das Alles-Nachmach-Spiel. So sausen sie als Flugzeuge über die Wiese, hüpfen als Häschen herum und auch Lilli ist bald mit von der Partie. Wer wird wohl als erstes aufgeben?

76. Trotros Zoo (Le zoo de Trotro)
An einem Regentag langweilen sich Trotro und Bobo beim Spielen. Sie wissen einfach nicht was sie machen sollen. Mama schlägt vor, ein Tierratespiel zu machen. Schon bald ist ein ganzer Zoo voller Tiere in Trotros Zimmer. Sogar mit bislang unbekannten Tieren.

77. Trotro macht Seifenblasen (Trotro fait des bulles)
Beim Wühlen in der Spielzeugkiste findet Trotro sein Seifenblasenfläschchen. Mama muss es auffüllen und so kann Trotro im Garten wunderbare und schillernde Blasen fliegen lassen. Bobo und Lilli lassen nicht lang auf sich warten. Auch sie haben ihre Seifenblasenflaschen dabei. Welch kunterbunter Regenbogenspaß.

78. Trotros Weihnachtsgeschenke (Trotro et les cadeaux de Noël)
Welche Aufregung! So viele Geschenke, die Trotro unter dem Weihnachtsbaum findet. Im größten Paket steckt ein ferngesteuertes Rennauto. Begeistert ruft Trotro seinen Freund Bobo an, um mit ihm das neue Auto auszuprobieren. Auch Bobo bringt sein Weihnachtsgeschenk mit, was für eine Überraschung und aus Rennfahrern können manchmal ganz schnell Kapitäne werden...

Deutsche DVD-Veröffentlichungen

Einige Folgen erschienen auf DVD.

Ausführlichere DVD-Infos
DVD-Cover
DVD bei Amazon

DVD 1
DVD-Cover
DVD bei Amazon

DVD 2

DVD bei Amazon

DVD 1 + 2
DVD-Cover
DVD bei Amazon

(Folge 30-55)

Links

Die Folgentexte stammen mit freundlicher Genehmigung vom KI.KA - Der Kinderkanal von ARD & ZDF www.kika.de