Zeichentrickserien.de
Über 500 Episodenführer und Episodenlisten zu Zeichentrickserien und Cartoons

      ZURÜCK               INFOS         EPISODENLISTE EPISODENFÜHRER         DVD               COMICS      



JOHAN & PEEWIT IN SCHLUMPFHAUSEN
Ausgewählte Folgen der Serie: The Smurfs, USA 1981-1990, 16 Folgen



Bild aus der Zeichentrickserie    Bild aus der Zeichentrickserie    Bild aus der Zeichentrickserie

ProSieben hielt es für notwendig, alle 16 Episoden der Serie "The Smurfs" (Die Schlümpfe), in denen Johann auftritt, aus der Serie heraus zu nehmen und als "Johan & Peewit in Schlumpfhausen" vom 25.11.1995 bis 16.3.1996 Samstag um 8:30 h zu senden.

Die Comics auf denen diese Serie basiert erschienen bei Carlsen unter dem Titel "Johann und Pfiffikus"


Erstausstrahlung
DVD-Veröffentlichung

US-Erstausstrahlung:
12.09.1981 - 01.09.1990

Deutsche Erstausstrahlung:
25.11.1995 - 16.03.1996 (Pro7)



Auf DVD erschienen:
16 Folgen
(Komplette Serie)

Ausführlichere Infos
DVD-Cover
Online bestellen

alle 16 Folgen

Episodenliste

Reihenfolge nach Pro Sieben-Austrahlung.


Deutsche Titel Originaltitel
1. Der verwunschene Land The Cursed Country
2. Der schwarze Nieswurz The Black Hellebore
3. Der Zaubertrank von Maltrocku The Sorcery Of Maltrochu
4. Der Kobold aus dem Hexenwald The Goblin Of Boulder Wood
5. Johanns Heer Johan's Army
6. Die magische Quelle Magic Fountain
7. Der falsche König The Imposter King
8. Der Rabenzauberer The Raven Wizard
9. Das Spukschloß The Haunted Castle
10. Der Ring von Castaellac The Ring Of Castellac
11. Die Rückkehr von Clocki Schlumpf The Return Of The Clockwork Smurf
12. Peewee und der Prinz The Prince And The Peewit
13. Das Zauberbaby The Enchanted Baby
14. Der Wolf in Peewees Kleidern Wolf In Peewit's Clothing
Handys Drache Handy's Kite
15. Die gute Zahnfee The Moor's Baby
16. Peewee und das Großmaul Peewit Meets Bigmouth
Der muffige Kobold The Grumpy Gremlin

Episodenführer


Reihenfolge nach Pro Sieben-Austrahlung.

1. Der verwunschene Land (The Cursed Country)
Johann und Peewee bekommen einen Hilferuf der Schlümpfe: Ein Fiesling namens Monulf behandelt sie wie Sklaven.

2. Der schwarze Nieswurz (The Black Hellebore)
Der schwarze Nieswurz ist eine Pflanze, die jeden, der an ihr riecht, in Ohnmacht fallen läßt.

3. Der Zaubertrank von Maltrocku (The Sorcery Of Maltrochu)
Ein Prinz wurde von einem Neider, der die gleiche Prinzessin liebt, in einen Hund verwandelt. Zufällig landet er im Schlumpfdorf.

4. Der Kobold aus dem Hexenwald (The Goblin Of Boulder Wood)
Johann und Peewee erzählen den Schlümpfen die hoch spannende Geschichte, wie sie sich kennen gelernt haben.

5. Johanns Heer (Johan's Army)
Das Heer des Königs ist fort. Jetzt helfen die Schlümpfe, das Schloß zu verteidigen.

6. Die magische Quelle (Magic Fountain)
Ein paar arme Sklaven könnten durch das Wasser aus der magischen Quelle stark genug werden, um sich zu wehren. Nur: Wie da dran kommen?

7. Der falsche König (The Imposter King)
Der König ist nicht der König sondern ein fiesling, der dessen Gestalt angenommen hat.

8. Der Rabenzauberer (The Raven Wizard)
Ein Zauberer will Prinzessin Sabrinas Jugend auf sich selbst übertragen.

9. Das Spukschloß (The Haunted Castle)
Das Gespenst muß so lange spuken, bis wieder Menschen im Schloß leben, und die werden erst zurück kehren, wenn die legendären Sieben Quellen wieder sprudeln.

10. Der Ring von Castaellac (The Ring Of Castellac)
Eine schön verwirrende Geschichte um echte, falsche, gute und böse Prinzen, Könige und Hexenmeister.

11. Die Rückkehr von Clocki Schlumpf (The Return Of The Clockwork Smurf)
Aufziehschlumpf ist kaputt gegangen. Kommt König Gerhard auch so zurecht?

12. Peewee und der Prinz (The Prince And The Peewit)
Peewee tauscht seine Rolle mit der eines Prinzen, der ihm ähnlich sieht.

13. Das Zauberbaby (The Enchanted Baby)
Ein Baby, das magische Kräfte hat, muß zu seinen Eltern gebracht werden. Johann übernimmt diese Aufgabe.

14. Der Wolf in Peewees Kleidern (Wolf In Peewit's Clothing)
Peewee wird ein Werwolf.
Handys Drache (Handy's Kite)
Handy baut einen Drachen, mit dem die Schlümpfe fliegen. Leider landet er auf dem Dach von Balthasars Schloß.

15. Die gute Zahnfee (The Moor's Baby)
Papa Schlumpf muß ein schweres Rätsel lösen, damit die Zahnfee befreit werden kann.

16. Peewee und das Großmaul (Peewit Meets Bigmouth)
Peewee verwandelt einen kleinen Prinzen in ein Huhn. Leider hat Großmaul Lust auf Hühnereintopf.
Der muffige Kobold (The Grumpy Gremlin)
Peewee hat versehentlich das Haus eines Kobolds zerstört. Da zieht dieser kurzerhand ins Schloß ein.


Deutsche DVD-Veröffentlichungen

Die 16 "Johann und Peewit in Schlumpfhausen"-Folgen erschienen zusammen mit der achten "Die Schlümpfe"-Staffel auf DVD.

Ausführlichere DVD-Infos

Online bestellen

Staffel 8

Comics

Johann und Pfiffikus 1
Online bestellen

Buch 1
Johann und Pfiffikus 2
Online bestellen

Buch 2
Johann und Pfiffikus 3
Online bestellen

Buch 3
Johann und Pfiffikus 4
Online bestellen

Buch 4
Johann und Pfiffikus 5
Online bestellen

Buch 5

Johann hatte seinen ersten Auftritt 1947, Pfiffikus folgte 1955 und 1960 kamen die Schlümpfe dazu. In Deutschland erschienen die Comics 1968 in "Fix und Foxi". Bei Carlsen erschienen ab 1979 insgesamt 17 Alben. Seit 2011 erscheint eine Ausgabe in 5 Büchern.


Links

Die Schlümpfe Episodenführer - Die Originalseite dieses Episodenführers.
Wikipedia: Die Schlümpfe (Fernsehserie) - Informationen in der Wikipedia
Wunschliste.de: Johann und Peewit in Schlumpfhausen - Weitere Links und Kommentare zur Serie


Zusammengestellt von St. Gerner. Ergänzungen und Korrekturen an st.gerner@t-online.de.
Erstellt am 21.3.2001  -  Letztes Update: 20.9.2013  -  Diese Seite ist Bestandteil von ZEICHENTRICKSERIEN.DE