Zeichentrickserien.de
Über 500 Episodenführer und Episodenlisten zu Zeichentrickserien und Cartoons

      ZURÜCK               INFOS         EPISODENLISTE EPISODENFÜHRER         DVD               COMICS      



EIN HOCH AUF HUCKLE!
Hurray for Huckle! (Busytown Mysteries), Kanada 2007-10, 52 Folgen



Bild aus der Zeichentrickserie    Bild aus der Zeichentrickserie    Bild aus der Zeichentrickserie

KiKa-Infotext: "Der Kater Huckle und seine Schwester Sally wohnen in Busytown, einer quirligen, geschäftigen Stadt. Jeden Tag passieren in Busytown seltsame Dinge, es verschwindet eine Torte, ein merkwürdiges Rad taucht auf, das Brot ist plötzlich steinhart oder alle haben blaue Streifen am Po! Jeder in Busytown fragt sich: Was ist passiert? Goldbug, der rasende Reporter, ist stets sofort zur Stelle, wenn wieder ein Rätsel auftaucht und berichtet aktuell und live über alle Einzelheiten. Doch wie soll das Geheimnis gelüftet werden? Da kann nur Huckle helfen! Er und seine Freunde, Sally, Egon, Hilda Hippo und die Schweinchenzwillinge Ohja und Ohnein, gehen der Sache Schritt für Schritt nach, verfolgen jede erdenkliche Spur und fragen bei jedem in Busytown nach. Und sie geben nicht auf, bevor sie das Rätsel gelöst haben."

Im Original umfasst die Serie 52 Doppelfolgen, KiKa machte daraus 104 Einzelfolgen.
Basiert auf den Kinderbüchern von Richard Scarry, auf denen auch die Serie "Egons bunte Welt" (1993) basierte.


Erstausstrahlung
DVD-Veröffentlichung

Kanadische Erstausstrahlung:
2007, 2010

Deutsche Erstausstrahlung:
17.11.2008 - 22.07.2010 (KiKa)



Auf DVD erschienen:
26 Folgen
(von 52 Folgen)

Ausführlichere Infos
und weitere DVDs
DVD-Cover
Online bestellen

Folge 1-26
DVD-Cover
Online bestellen

Folge 1-4

Episodenliste

Deutsche Titel und Sendedaten Originaltitel
1. Das große Apfelrätsel 17.11.2008     1. The Big Apple Mystery
2. Das Rätsel um das verschwundene Gurkenauto 17.11.2008 The Missing Pickle Car Mystery
3. Das geheimnisvolle Rad 18.11.2008 2. The Mystery Wheel
4. Wo kommen die blauen Streifen her? 18.11.2008 Busytown Blue-Bottoms
5. Das Rätsel um den Papagei 19.11.2008 3. The Mystery of the Lost Parrot
6. Die rätselhaften Fußspuren 19.11.2008 The Monster Mystery
7. Das Seifenblasenrätsel 20.11.2008 4. The Trouble with Bubbles
8. Das rätselhafte Ei 20.11.2008 Little Orphan Egg
9. Gibt es Geister? 21.11.2008 5. The Lighthouse Ghost Mystery
10. Verschollen im Maisfeld 21.11.2008 Cornfield Confusion
11. Das klebrige Rätsel 24.11.2008 6. The Sticky Stuff Mystery
12. Die spektakuläre Rettung 24.11.2008 Up, Up and Away
13. Der rätselhafte Muffin-Dieb 25.11.2008 7. Six Little Muffins
14. Wer wirft immer die Dosen um? 25.11.2008 The Crashing Cans Mystery
15. Der gestohlene Vulkankuchen 26.11.2008 8. The Invisible Cake Snatcher
16. Das Rätsel um den verschwundenen Roller 26.11.2008 On the Move
17. Die Jagd auf den Schmutzfink 27.11.2008 9. Litterbug Busters
18. Wer hat Busytown verwüstet? 27.11.2008 There Might Be Giants
19. Wo ist Junior? 28.11.2008 10. Where's Junior?
20. Das geheime Clubhaus 28.11.2008 The Secret Club Mystery
21. Dem Spielzeugdieb auf der Spur 01.12.2008 11. The Playground Mystery
22. Alle Uhren drehen durch 01.12.2008 The Crazy Clock Mix-Up Mystery
23. Geheimnisvolle Biss-Spuren 02.12.2008 12. The Cheese Car Chomp Mystery
24. Der Held von Busytown 02.12.2008 Where's the Hero?
25. Das Rätsel um das steinharte Brot 03.12.2008 13. The Mystery of the Unbreakable Bread
26. Schlängellinien auf der Fahrbahn 03.12.2008 The Twisty Line Mystery
27. Wer hat die Wippe angekettet? 04.12.2008 14. Chain of Mysteries
28. Das Rätsel um das unvollendete Bild 04.12.2008 The Mystery of the Unfinished Painting
29. Der geheimnisvolle Gartenkünstler 05.12.2008 15. The Pretty Park Mystery
30. Wo ist bloß die Statue hin? 05.12.2008 The Missing Museum Statue Mystery
31. Das verschwundene Diadem 08.12.2008 16. The Vanishing Tiara Mystery
32. Wo ist die Schmetterlings-Briefmarke? 08.12.2008 The Postage Stamp Mystery
33. Bankräubern auf der Spur 09.12.2008 17. The Bank Note Mystery
34. Die rätselhafte fliegende Untertasse 09.12.2008 The Flying Saucer Mystery
35. Das geheimnisvolle Paket 10.12.2008 18. The Mystery Present
36. Das Rätsel um den verschmierten Brief 10.12.2008 The Smudged Letter Mystery
37. Wer hat die Kirschen vom Baum geschüttelt? 11.12.2008 19. The Falling Fruit Mystery
38. Der rätselhafte Feuerdrache 11.12.2008 The Dragon Hunters
39. Das Rätsel um das verschwundene Wasser 12.12.2008 20. The Disappearing Swimming Hole
40. Wer hat den Feuerwehrschlauch gesehen? 12.12.2008 The Forgotten Fire Hose Mystery
41. Das Rätsel um den verschwunden Hausrat 15.12.2008 21. The Disappearing Home Mystery
42. Warum tanzt alles durch die Luft? 15.12.2008 The Flipping, Flying, Slipping, Sliding Mystery
43. Kein Appetit auf Pizza? 16.12.2008 22. The Mystery of the Unpopular Pizzeria
44. Das Rätsel um die Vogelscheuche 16.12.2008 The Silly Scarecrow Mystery
45. Wo ist mein Apfelauto? 17.12.2008 23. Huckle, Where's My Apple Car?
46. Das Rätsel um die schmutzige Wäsche 17.12.2008 The Dirty Laundry Mystery
47. Das Rätsel um die acht Schuhe 18.12.2008 24. The Eight Shoes Mystery
48. Hilfe, ein Monster im Wald! 18.12.2008 The Something in the Woods Mystery
49. Die geheimnisvolle Unterschrift 19.12.2008 25. The Borrowed Book Mystery
50. Der verschwundene Bücherkarton 19.12.2008 The Mystery of the Missing Mystery Books
51. So hoch springt doch keiner 22.12.2008 26. The Mystery of the High Jumper
52. Eine eiskalte Spurensuche 23.12.2008 The Mystery of the Summer Snowman
 
STAFFEL 2  
 
53. Spuk im Museum 01.06.2010 27. The Mystery of the Mumbling Mummy
54. Falscher Feueralarm 02.06.2010 The False Alarm Mystery
55. Die verschwundenen Keks-Gutscheine 03.06.2010 28. The Missing Cookie Coupon Mystery
56. Das Rätsel um das zerbrochene Boot 04.06.2010 The Mystery of the Broken Boat
57. Das verlorene Skizzenbuch 05.06.2010 29. The Mislaid Sketchbook Mystery
58. Heiß und kalt in Busytown 06.06.2010 The Hot and Cold Mystery
59. Wer hat die Sandburg zerstört? 07.06.2010 30. The Sandcastle Squasher
60. Rätselhafte Spuren im Schnee 08.06.2010 The Strange Ski Tracks Mystery
61. Wer hat die Fotos gemacht? 09.06.2010 31. The Mystery of the Lost Camera
62. Die verschwundene Bonbon-Liste 10.06.2010 The Jellybean List Mystery
63. Rätselhafte Hühnereier 11.06.2010 32. Now You See It, Now You Don't
64. Der verschwundene Schatz 12.06.2010 The Mystery of the Missing Pirate Gold
65. Die verschwundene Puppe 13.06.2010 33. The Disappearing Dolly Mystery
66. Der geheimnisvolle Parkplatz 14.06.2010 The Vanishing Vehicle Mystery
67. Das Rätsel um das Seeungeheuer 15.06.2010 34. The Busytown Lake Monster Mystery
68. Wer ist der verrückte Fahrer? 16.06.2010 The Bad Driver Mystery
69. Das Rätsel um "Himmel und Hölle" 17.06.2010 35. The Vanishing Hopscotch Mystery
70. Schatzsuche bei Graf Griesgram 18.06.2010 The Hidden Treasure Mystery
71. Das seltsame Farbenrätsel 19.06.2010 36. Mysterious Color-Changing T-Shirt
72. Das Rätsel um den Metallfinger 20.06.2010 The Metal Finger Mystery
73. Das Rätsel um den verlorenen Schlüssel 21.06.2010 37. The Lost Key Mystery
74. Der geheimnisvolle Türklopfer 22.06.2010 The Door Knocker Mystery
75. Wer malt die roten Flecken? 23.06.2010 38. The Red Spot Painter Mystery
76. Wem gehört der klitzekleine Flügel? 24.06.2010 The Teeny Weeny Piano Mystery
77. Der rätselhafte Kornkreis 25.06.2010 39. The Flattened Field Mystery
78. Achtung, fliegende Kartoffeln! 26.06.2010 The Flying Potatoes Mystery
79. Das Rätsel um die Goldfische 27.06.2010 40. The Totally Fishy Mystery
80. Der geheimnisvolle Hilferuf 28.06.2010 The Radio Message Mystery
81. Das Rätsel um die nummerierten Zettel 29.06.2010 41. The Numbered Papers Mystery
82. Warum wurde die Milch sauer? 30.06.2010 The Sour Milk Mystery
83. Die verspätete Pizzalieferung 01.07.2010 42. The Delayed Delivery Mystery
84. Das Rätsel um die Feen 02.07.2010 The Busytown Fairies Mystery
85. Das Rätsel um die verlorene Tasche 03.07.2010 43. The Mystery of the Lost Bag
86. Rätselhafte Reifenpannen 04.07.2010 The Flat Tire Mystery
87. Wo ist das Schloss zu diesem Schlüssel? 05.07.2010 44. Huckle Unlocks a Mystery
88. Das Rätsel um das verdreckte Auto 06.07.2010 The Messy Car Mystery
89. Hildas rätselhafter Niesanfall 07.07.2010 45. The Achoo Mystery
90. Das Rätsel um die verschwundenen Dinge 08.07.2010 The Missing Laundry Mystery
91. Wo bleibt denn heut die Zeitung? 09.07.2010 46. The No News Today Mystery
92. Das Rätsel um den Riesenzahn 10.07.2010 The Big Tooth Mystery
93. Das Rätsel um die große 10 11.07.2010 47. The Big 10 Mystery
94. Wo kommt nur das Pfeifen her? 12.07.2010 The Whistle Blower Mystery
95. Die rätselhafte Einladung 13.07.2010 48. The Mystery Invitation
96. Ein Löffel voller Rätsel 14.07.2010 A Spoon Full of Mystery
97. Das Wupp-Wupp-Wupp-Rätsel 15.07.2010 49. The Whoop Whoop Whoop Mystery
98. Ein Rätsel kommt selten allein 16.07.2010 The Missing Mayor Mystery
99. Ein Raumfahrer im Obstgarten 17.07.2010 50. The Apple Orchard Spaceman Mystery
100. Das Rätsel um den Rosendieb 18.07.2010 The Pick and Run Mystery
101. Das Rätsel um die schlafende Stadt 19.07.2010 51. The Sleeptown Mystery
102. Das Rätsel um die vertauschten Autos 20.07.2010 The Mystery of the Switched Cars
103. Wo ist das Namensschild hin? 21.07.2010 52.  The Admiral Hornblast's Nameplate Mystery
104. Das Rätsel um den verschwundenen Ring 22.07.2010 The Secret Spy Ring Mystery

Episodenführer

Die Folgentexte der stammen mit freundlicher Genehmigung vom KI.KA - Der Kinderkanal von ARD & ZDF www.kika.de.

1. Das große Apfelrätsel (The Big Apple Mystery)
Der rote Apfel aus einem Reklameschild in Busytown wird bei Bauarbeiten herunter geschlagen und rollt weg. Wohin er gerollt ist, hat keiner gesehen. Da müssen Kater Huckle, seine Schwester Sally und ihr Freund Egon, der Wurm allen Hinweisen nachgehen, um das Rätsel zu lösen.
2. Das Rätsel um das verschwundene Gurkenauto (The Missing Pickle Car Mystery)
Herr Tollpatsch findet sein grünes Gurkenauto nicht mehr. Huckle und seine Freunde nehmen die Spur auf, doch plötzlich ist auch Schweinchen Ohnein verschwunden. Als Herr Streif wie aus dem Nichts auftaucht, kommt Huckle eine Idee. Kann es sein, dass sich das Gurkenauto gut getarnt hat?

3. Das geheimnisvolle Rad (The Mystery Wheel)
Huckle, Sally und Egon finden ein Rad, von dem sie nicht wissen, wohin es gehört. Also machen sie sich in Busytown auf den Weg und vergleichen alle Räder mit ihrem Fundstück. Doch irgendwie scheint es nirgends zu passen. Da ist guter Rat teuer.
4. Wo kommen die blauen Streifen her? (Busytown Blue-Bottoms)
Huckle, Sally und Egon entdecken, dass Hilda auf ihrer Hose seltsame blaue Streifen hat. Sie scheinen von frischer Farbe zu stammen. Und plötzlich tauchen auch bei anderen Bewohnern von Busytown solche Streifen auf. Wo haben sich nur all die Tiere hineingesetzt?

5. Das Rätsel um den Papagei (The Mystery of the Lost Parrot)
Huckle fliegt ein Papagei zu. Der wiederholt nicht nur ständig Huckles Worte, sondern macht auch ein seltsames Geräusch. Wenn Huckle und seine Freunde herausfinden könnten, woher dieses Geräusch stammt, könnten sie den Besitzer des Papageis ausfindig machen. Ob das wohl gelingt?
6. Die rätselhaften Fußspuren (The Monster Mystery)
Huckle und seine Freunde entdecken in Busytown Fußspuren einer riesigen Stiefelsohle mit einem ganz speziellen Muster. Sie machen sich auf den Weg und überprüfen alle Fußabdrücke in der Stadt. Ob es jemanden gibt, zu dem die Spuren passen? Oder war es etwa ein Monster?

7. Das Seifenblasenrätsel (The Trouble with Bubbles)
An der Tankstelle kommt der Tanklaster an. Gleichzeitig rollt ein Tankwagen mit Badeschaumseife für die Schweinchen Ohja und Ohnein vor. Als der Fahrer entdeckt, dass sein Tank plötzlich fast leer ist, wundert er sich sehr. Doch als aus allen Fahrzeugen von Busytown Seifenblasen aus dem Auspuff steigen, kommen Huckle und seine Freunde dem Rätsel schnell auf die Spur.
8. Das rätselhafte Ei (Little Orphan Egg)
Huckle und seine Freunde finden ein Ei, das aus seinem Nest gefallen sein muss. Um seine Eltern zu finden, vergleichen die Spurensucher das Ei mit all den anderen in den Nestern von Busytown. Doch leider passt es nirgends dazu. Als plötzlich ein Küken aus dem Ei schlüpft, wissen die Kinder, wo es hingehört.

9. Gibt es Geister? (The Lighthouse Ghost Mystery)
Hilda hat in der alten Villa am Leuchtturm einen Geist gesehen und fürchtet sich ganz schrecklich. Doch Huckle will beweisen, dass es keine Geister gibt. Gemeinsam mit dem Leuchtturmwärter gehen die Freunde der Sache auf den Grund und lösen das gruselige Rätsel.
10. Verschollen im Maisfeld (Cornfield Confusion)
Aufgeregt bittet Schweinchen Ohja Huckle und seine Freunde um Hilfe. Sein Bruder ist auf dem Weg zum Maisverkauf verschwunden. Sorgfältig überprüfen Huckle, Sally und Egon alle Hinweise. Die Spur führt sie schließlich ins hohe Maisfeld.

11. Das klebrige Rätsel (The Sticky Stuff Mystery)
Egon kann sich plötzlich auf der Straße nicht mehr bewegen, da er auf dem Pflaster festklebt. Schuld ist eine violette Pfütze, in die er getreten ist. Von diesen Pfützen gibt es in Busytown noch mehr. Sogar die Autos kommen nicht von der Stelle. Huckle und seine Freunde verfolgen die Spur der Pfützen und kommen dem klebrigen Rätsel auf die Spur.
12. Die spektakuläre Rettung (Up, Up and Away)
Jack, der Autohändler, bereitet eine Verkaufsaktion für verrückte Autos vor. Huckle und seine Freunde helfen beim Dekorieren. Schweinchen Ohnein soll Luftballons anbringen, aber plötzlich ist er spurlos verschwunden. Wird es Huckle und seinen Freunde gelingen, das Schweinchen wieder zu finden?

13. Der rätselhafte Muffin-Dieb (Six Little Muffins)
Hilda hat Huckle und seine Freunde zum Muffin-Essen eingeladen. Aber plötzlich fehlt ein Muffin. Da sie sich sicher ist, sechs gebacken zu haben, gehen alle in die Küche, um das zu überprüfen. Als sie ins Zimmer zurück kommen, fehlt wieder ein Muffin, und so geht es weiter, bis kein Muffin mehr da ist. Jetzt ist Huckle gefragt, der dem Muffin-Dieb eine Falle stellt.
14. Wer wirft immer die Dosen um? (The Crashing Cans Mystery)
Der Vater von Huckle und Sally ist Besitzer eines Ladens, in dem er gern und liebevoll Dosenpyramiden aufbaut. Aber immer am Morgen sind die Pyramiden umgeworfen. Huckle und seine Freunde versuchen, dem Zerstörer auf die Spur zu kommen, aber vergeblich. Durch eine Beobachtung löst sich das Rätsel jedoch ganz anders als erwartet.

15. Der gestohlene Vulkankuchen (The Invisible Cake Snatcher)
Im Wettbewerb "Kinder forschen" wird Waldemar seine Ameisenzucht präsentieren. Sally will sich mit einem Vulkankuchen beteiligen. Doch als sie am Morgen mit den Freunden in die Schule kommt, ist der Kuchen verschwunden. Zurück geblieben ist nur eine Krümelspur, die durch mehrere Räume führt. Welcher Dieb kann denn durch Wände gehen?
16. Das Rätsel um den verschwundenen Roller (On the Move)
Die Schweinchenzwillinge bewundern vor dem Comic-Laden die neue Hupe an Sallys Roller. Komischerweise klappt aber immer der Ständer hoch, wenn man hupt. Als die Freunde aus dem Laden zurück kommen, ist Sallys Roller verschwunden. Gleich haben sie die Schweinchenzwillinge im Verdacht. Doch die Spuren führen zum Möbelwagen.

17. Die Jagd auf den Schmutzfink (Litterbug Busters)
Auf einer Straße in Busytown liegt Müll verstreut herum. Huckle und seine Freunde wollen herausfinden, wer der Müllsünder ist. Nachdem sie ihn scheinbar anhand von Indizien überführt haben, stellt sich heraus, dass es eine andere Ursache der Verschmutzung gibt.
18. Wer hat Busytown verwüstet? (There Might Be Giants)
Herr von Flügel macht seinen ersten Flug im Heißluftballon, ohne zu wissen, wie man ihn steuert. Huckle und seine Freunde entdecken plötzlich plattgedrückte Autos und wollen herausfinden, wer dahinter steckt. Bei ihrer Suche finden sich auch noch zerstörte Baumkronen, Kleidungsstücke in den Ästen und riesige viereckige Abdrücke in den Feldern. Wer macht denn so was?

19. Wo ist Junior? (Where's Junior?)
Huckle und seine Freunde werden gebeten, auf ein Baby aufzupassen. Junior, der das eigentlich tun sollte, ist nämlich verschwunden. Und da Huckle und seine Freunde die besten Rätsellöser von Busytown sind, machen sie sich gleich an die Arbeit und nehmen die Spur nach Junior auf. Doch irgendetwas will ihnen das Baby sagen.
20. Das geheime Clubhaus (The Secret Club Mystery)
Sally, Huckle und Egon werden von den Schweinchenzwillingen zu Mitgliedern eines geheimen Clubs gekürt und in das geheime Clubhaus eingeladen. Als die Freunde dann aber lange Zeit nichts mehr von den beiden hören, machen sie sich auf die Suche. Doch das Clubhaus scheint so geheim zu sein, dass man es gar nicht finden kann.

21. Dem Spielzeugdieb auf der Spur (The Playground Mystery)
Auf dem Spielplatz verschwindet ein Spielzeug nach dem anderen. Huckle und seine Freunde versuchen, den Dieb zu finden, haben aber zunächst keinen Erfolg. Sie konstruieren eine Falle, doch auch damit schaffen sie es nicht. Mit Hilfe eines Stücks Kreide überführen sie schließlich einen ganz unerwarteten Täter.
22. Alle Uhren drehen durch (The Crazy Clock Mix-Up Mystery)
Huckle will sein Videospiel zur Reparatur bringen. Unterwegs müssen er und seine Freunde feststellen, dass alle Uhren in ihrer Nähe verrückt spielen. Keiner weiß mehr, wie spät es ist. Auch als sie bei Meister Fix Fuchs in der Werkstatt sind, geht der Spuk weiter. Was steckt bloß hinter diesem seltsamen Treiben?

23. Geheimnisvolle Biss-Spuren (The Cheese Car Chomp Mystery)
Vom Käseauto der Familie Maus ist der hintere Teil abgebissen worden. Huckle und seine Freunde vergleichen die Biss-Spuren mit verschiedenen Mündern und Mäulern am Strand. Doch irgendwie scheint keiner in Busytown ein solch großes Maul zu haben.
24. Der Held von Busytown (Where's the Hero?)
An einem Bahnübergang bleibt eine alte Frau mit ihrem Stock zwischen den Gleisen hängen. Der Zug braust heran. Im letzten Moment wird sie von Jemandem gerettet, der aber gleich wieder verschwunden ist. Huckle und seine Freunde tragen in einem Bild zusammen, wie der Held ausgesehen hat und machen sich auf die Suche nach ihm.

25. Das Rätsel um das steinharte Brot (The Mystery of the Unbreakable Bread)
Das Brot von Bäcker Pumpernickel ist plötzlich steinhart. Dafür sieht sein neuer Backofen ganz seltsam aus. Huckle, Sally und Egon tragen alle Hinweise zusammen und gehen der Sache nach. Wohin ist eigentlich der Zement verschwunden, mit dem der Bäcker den Backofen erneuern wollte?
26. Schlängellinien auf der Fahrbahn (The Twisty Line Mystery)
Mehrere Autos kommen in Schwierigkeiten, weil Fahrbahnmarkierungen plötzlich kurvig statt gerade verlaufen. Huckle und seine Freunde nehmen die Spur auf und vermuten, dass Gänseblümchen an den Schlängellinien Schuld sind. Doch das muss erstmal bewiesen werden.

27. Wer hat die Wippe angekettet? (Chain of Mysteries)
Die Wippe auf dem Spielplatz ist plötzlich mit einem Kettenschloss festgemacht. Das gleiche ist mit der Hubbrücke und dem Auto der Schweinchenzwillinge passiert. Wer möchte denn da verhindern, dass Dinge sich bewegen? Da kann nur Huckle helfen.
28. Das Rätsel um das unvollendete Bild (The Mystery of the Unfinished Painting)
Huckle und Egon wird ein unvollendetes Bild zugeweht. Sie beschließen, den Maler zu suchen, damit er sein Bild zu Ende malen kann. Doch mit welchem Hinweis soll ihre Suche beginnen? Vielleicht weist ja das Bild selbst den Weg.

29. Der geheimnisvolle Gartenkünstler (The Pretty Park Mystery)
Herr Wurzel, der Landschaftsgärtner, hat sich den Knöchel verstaucht. Trotzdem sind die Büsche geschnitten. Doch sie sind nicht einfach nur geschnitten, nein, sie sehen jetzt einigen Leuten aus Busytown ähnlich. Da muss jemand richtig gut mit der Schere umgehen können. Huckle und seine Freunde verfolgen die Spur der Schnittreste und staunen, wohin sie sie führen.
30. Wo ist bloß die Statue hin? (The Missing Museum Statue Mystery)
Eine neue Statue des Künstlers Vincent van Geiß soll der Öffentlichkeit präsentiert werden, aber sie ist verschwunden. Als Huckle und seine Freunde herausfinden, dass die Projekte des Künstlers immer aus Lebensmitteln gemacht sind, kommt ihnen schließlich die erleuchtende Idee.

31. Das verschwundene Diadem (The Vanishing Tiara Mystery)
Das Glücksdiadem von Belinda Bär ist verschwunden. Belinda ist Trapezartistin und ohne ihr Diadem kann sie nicht auftreten. Da kann nur Huckle helfen. Aber komisch: Mal ist Belinda mit Diadem und eine Sekunde später wieder ohne unterwegs. Sie kann doch nicht im selben Augenblick an zwei verschiedenen Orten sein.
32. Wo ist die Schmetterlings-Briefmarke? (The Postage Stamp Mystery)
Herr Tolpatsch, begeisterter Briefmarkensammler, schwärmt von seiner neuen Schmetterlingsmarke. Als er sie Huckle und seinen Freunden zeigen will, ist sie jedoch verschwunden. Jetzt ist guter Rat teuer. Hat er Tolpatsch die Marke auf einen Brief geklebt oder hat er sie verbummelt? Huckle und seine Freunde gehen dem Rätsel auf die Spur.

33. Bankräubern auf der Spur (The Bank Note Mystery)
Der Fetzen eines Briefes lässt vermuten, dass mittags um 12 die Bank überfallen werden soll. Huckle und seine Freunde gehen auf Spurensuche. Was hat es bloß auf sich mit dem Radio, der Limonade und der Geheimnistuerei? Aber Huckle wäre nicht Huckle, wenn er das nicht heraus bekäme.
34. Die rätselhafte fliegende Untertasse (The Flying Saucer Mystery)
Goldbug recherchiert für eine sensationelle Geschichte über die neueste Erfindung von Meister Fix Fuchs. Plötzlich ist er verschwunden. Als im Park eine seltsame fliegende Untertasse auftaucht und Meister Fix Fuchs mit einer Beule am Kopf erwacht, hat Huckle plötzlich eine Idee, was passiert sein könnte.

35. Das geheimnisvolle Paket (The Mystery Present)
Huckle und seine Freunde finden an der Bushaltestelle ein Geschenk. Das muss jemand vergessen haben. Nur wer? Dieser Frage gehen Huckle, Sally und Egon nach. Das Muster des Geschenkpapiers weist daraufhin, dass es etwas mit Babys zu tun haben muss. Also machen sie sich auf den Weg zum Krankenhaus, wo die Babys geboren werden. Hier hilft ihnen Dr. Leo mit seinem Röntgengerät weiter...
36. Das Rätsel um den verschmierten Brief (The Smudged Letter Mystery)
Die beiden Schweinchen toben mit einem Wasserschlauch rum, als ihnen der Briefträger genau in den Weg tritt. Er wird von oben bis unten nass. Und leider auch der Brief, den er in der Hand hielt. Nun kann keiner mehr lesen, für wen dieser Brief bestimmt war. Auch der Absender ist verwischt. Da müssen Huckle und seine Freunde helfen...

37. Wer hat die Kirschen vom Baum geschüttelt? (The Falling Fruit Mystery)
Huckle und seine Freunde wollen Bauer Patrick bei der Kirschenernte helfen. Doch warum liegen bei nur einem Baum alle Kirschen schon auf der Erde? Diesen Fall müssen sie sich genauer ansehen. Als Egon oben im Baum einen Stofffetzen findet, nimmt der rätselhafte Fall seinen Lauf.
38. Der rätselhafte Feuerdrache (The Dragon Hunters)
Die beiden Schweinchen haben einen furchterregenden, feuerspeienden Drachen gesehen, naja, seinen Schatten. Als sich Huckle, Sally und Egon der Sache annehmen, begegnet auch ihnen dieser furchtbare Drachenschatten. Sollte es denn Drachen wirklich geben? Jetzt müssen sie es aber schlau anstellen, um dem Biest auf die Spur zu kommen.

39. Das Rätsel um das verschwundene Wasser (The Disappearing Swimming Hole)
Es ist heiß in Busytown. Als Huckle und seine Freunde im Badeteich schwimmen wollen, ist da kein Wasser mehr drin. Wo kann nur all das Wasser hin sein? Als sie dem Rätsel auf die Spur gehen, fällt ihnen ein merkwürdiges Rohr am Grund des Sees auf. Hat jemand das Wasser gestohlen?
40. Wer hat den Feuerwehrschlauch gesehen? (The Forgotten Fire Hose Mystery)
Die Feuerwehrleute vermissen ihren Schlauch, als sie zum Einsatz gegen eine große Schlange gerufen werden, die im Park gesichtet worden ist. Huckle entdeckt, was es mit der Schlange auf sich hat. Er stellt sich ihr und die Feuerwehrleute bekommen ihren Schlauch zurück.

41. Das Rätsel um den verschwunden Hausrat (The Disappearing Home Mystery)
Bei Familie Waschbär ist der gesamte Hausrat verschwunden, alle Möbel, alle Teller und Tassen, sogar die Kuscheldecke vom kleinen Waschbär. Das ist ein Fall für Huckle! Die einzige Spur, die er findet, ist eine rote Kappe. Doch plötzlich bekommt Huckle mit, dass Familie Ziege noch immer auf den Umzugswagen wartet, der ihren Hausrat in das neue Haus bringen soll. Da kommt ihm eine Idee...
42. Warum tanzt alles durch die Luft? (The Flipping, Flying, Slipping, Sliding Mystery)
Meister Fix Fuchs hat einen superstarken Magneten erfunden. Damit kann er sogar Autos anheben. Aber wieso wirbeln plötzlich Gegenstände durch die Luft. Es ist beängstigend! Da machen sich Huckle und seine Freunde auf die Suche nach der Lösung dieses Rätsels. Denn schließlich muss es dafür ja eine Erklärung geben.

43. Kein Appetit auf Pizza? (The Mystery of the Unpopular Pizzeria)
Peppino, der Pizzabäcker ist unglücklich, weil niemand mehr eine Pizza bei ihm bestellt. Huckle und seine Freunde erfahren bei einer Umfrage in Busytown, dass aber die meisten Leute Pizza mögen. Sie beklagen sich nur darüber, dass Peppino so unfreundlich am Telefon ist. Das ist seltsam, denkt Huckle und macht sich daran, diesem Rätsel auf den Grund zu gehen.
44. Das Rätsel um die Vogelscheuche (The Silly Scarecrow Mystery)
Beim Maispflücken auf Bauer Patricks Feld verspotten die beiden Schweinchen die Vogelscheuche. Als sie dann jedoch in der Nacht Stroh in ihrem Schlafzimmer finden, reden sie sich ein, dass die Vogelscheuche bei ihnen war und sich rächen will. Huckle, Sally und Egon glauben nicht daran und suchen nach Beweisen, um die Schweinchen zu beruhigen.

45. Wo ist mein Apfelauto? (Huckle, Where's My Apple Car?)
Die Freunde treffen sich beim Apfelmus-Stand von Oma Gutschwein. Die ist eine Meisterin im Apfelschälen. Huckle, Sally und Egon ernten schnell noch für Oma Äpfel. Als sie zurückkommen ist Egons Apfelauto verschwunden. Wie kann das sein? Ein neues Rätsel für Huckle. Ob er es auch diesmal lösen kann?
46. Das Rätsel um die schmutzige Wäsche (The Dirty Laundry Mystery)
Die Wäsche auf der Leine von Frau Eilig ist voller Flecken. Huckle und seine Freunde finden zunächst heraus, um was für Flecken es sich handelt: Ein Sandwich ist drauf gelandet. Bei den Mäusen nebenan ist ein Keks vom Himmel gefallen. Als sie Rudolf in seiner Maschine kopfüber fliegen sehen, ist Huckle klar, wie alles zusammenhängt.

47. Das Rätsel um die acht Schuhe (The Eight Shoes Mystery)
Der Schuster ist verzweifelt, er hat acht Schuhe zum Putzen bekommen, aber es stand kein Absender drauf. Huckle und seine Freunde versuchen rauszubekommen, wem die Schuhe gehören. Nachdem sie vergeblich bei verschiedenen Sportmannschaften nachgefragt haben, entdecken sie, dass es sich um Steppschuhe handelt und sind der Lösung des Rätsels ganz nahe.
48. Hilfe, ein Monster im Wald! (The Something in the Woods Mystery)
Beim Zelten begegnen Oh-Ja und Oh-Nein einem Monster. Sie haben furchtbare Angst. Huckle und seine Freunde glauben nicht an Monster und versuchen hinter dieses Geheimnis zu kommen. Als dann auch noch Waldhüterin Wendy vermisst wird und der Monsterschleim nach Tapetenkleister riecht, sind sie kurz vor der Lösung des Rätsels.

49. Die geheimnisvolle Unterschrift (The Borrowed Book Mystery)
Sally braucht ein bestimmtes Buch über Bäume, denn sie muss eine Hausarbeit schreiben. Leider ist das Buch aus der Bibliothek ausgeliehen und niemand weiß von wem, weil die Unterschrift nicht lesbar ist. Kein Problem für Huckle! Er geht Schritt für Schritt der Sache auf den Grund.
50. Der verschwundene Bücherkarton (The Mystery of the Missing Mystery Books)
Huckle und seine Freunde warten mit vielen anderen Fans vor dem Buchladen auf den Verkaufsstart des neuen Buches von Marta Mystery. Seltsamerweise ist der Karton mit diesen Büchern verschwunden. Nachdem sie entdeckt haben, dass ein "W" auf dem Kopf stehend wie ein "M" aussieht, können sie das Rätsel lösen.

51. So hoch springt doch keiner (The Mystery of the High Jumper)
Überall kleben merkwürdige Aufkleber. Noch merkwürdiger ist, dass sie meist in einer Höhe kleben, an die kein normaler Busytownbewohner rankommt. Da heißt es für Huckle, Sally und Egon, die Hinweise zusammentragen und analysieren und solange dranbleiben bis das Rätsel gelöst ist.
52. Eine eiskalte Spurensuche (The Mystery of the Summer Snowman)
Huckle und seine Freunde sehen an einem heißen Sommertag einen Schneemann. Die Schweinchen sehen ihn sogar durch den Park spazieren. Das kann doch nicht sein! Mitten im Sommer! Als dann auch noch im Park überall Schnee liegt, sind die Freunde bereits ganz dicht an der Lösung des Rätsels.

STAFFEL 2

53. Spuk im Museum (The Mystery of the Mumbling Mummy)
Huckle und seine Freunde dürfen schon vorab einen Blick in die Mumien-Ausstellung werfen, obwohl noch einige Kisten abgeladen und ins Museum getragen werden müssen. Zwei Arbeiter tun das mit Streiten und Stöhnen. Bei ihrem Rundgang hören Huckle, Sally und Egon merkwürdige Geräusche, von denen sie nicht wissen, woher sie kommen. Murmeln da die Mumien? Erst die Entdeckung des Belüftungssystems bringt Huckle auf die Lösung des Rätsels.
54. Falscher Feueralarm (The False Alarm Mystery)
In Ellie Elefants Eisladen wird Alarm ausgelöst, obwohl es keinen Brand gibt. Huckle und seine Freunde wollen das Rätsel lösen. Zunächst lassen sie von Meister Fix-Fuchs den Rauchmelder überprüfen. Aber der funktioniert einwandfrei. Als sie ihn im Eisladen wieder anbringen wollen, gibt es erneut Rauch ohne Feuer. Als sich herausstellt, dass der Rauch nach frisch gegrillten Hamburgern duftet, kennt Huckle die Lösung des Rätsels.

55. Die verschwundenen Keks-Gutscheine (The Missing Cookie Coupon Mystery)
Herr Hase hat einen Keks-Laden eröffnet. Zur Feier des Tages hat er jedem in Busytown einen Gutschein für einen kostenlosen Keks geschickt. Junior sagt, dass er die Gutscheine ordentlich in den roten Briefkasten geworfen habe. Aber bei niemandem ist ein Gutschein angekommen. Erst als sich herausstellt, dass Junior sich noch nicht so richtig mit Farben auskennt, wird das Rätsel gelöst.
56. Das Rätsel um das zerbrochene Boot (The Mystery of the Broken Boat)
Es findet ein Kreativ-Wettbewerb statt, an dem sich alle mit einer künstlerischen Arbeit beteiligen können. Olli will ein Bootsmodell präsentieren. Aber wieso liegt es plötzlich zerbrochen in seinem Wagen? Huckle und seine Freunde versuchen das Rätsel zu lösen, wer oder was dafür verantwortlich ist. Tropfen von tauenden Eiszapfen führen sie auf die richtige Spur.

57. Das verlorene Skizzenbuch (The Mislaid Sketchbook Mystery)
Huckle und seine Freunde finden im Park ein Skizzenbuch. Die beiden Zeichnungen darin zeigen Dinge, die sehr weit oben sind. Sie stellen fest, dass der Künstler keine Leiter benutzt haben kann, weil es dann nicht möglich wäre zu zeichnen. Erst die Erinnerung daran, wie der Luftballon von Bunny aus dem Baum gerettet worden ist, bringt sie auf die richtige Spur.
58. Heiß und kalt in Busytown (The Hot and Cold Mystery)
Busytown leidet unter einer Hitzewelle und Meister Fix-Fuchs muss hunderte Klimageräte einbauen. Aber plötzlich wird es in Busytown eisig kalt. Dafür ist es in der Eissporthalle und der Bibliothek trotz der Klimageräte extrem heiß. Huckle findet heraus, dass das nicht trotz, sondern wegen der Klimageräte so ist.

59. Wer hat die Sandburg zerstört? (The Sandcastle Squasher)
Huckle und seine Freunde genießen den Tag am Strand und bauen eine große Sandburg. Als sie abends nach Hause gehen, sehen sie erstaunt, wie Frank der Fischer, am Strand sein Netz aufspannt. Am nächsten Tag ist ihre Sandburg zerstört und sie versuchen, den Schuldigen zu finden. Erst nachdem ihnen Frank erklärt, warum sich in seinem Netz Fische befinden, können sie das Rätsel lösen.
60. Rätselhafte Spuren im Schnee (The Strange Ski Tracks Mystery)
Huckle und seine Freunde stoßen beim Skilaufen auf seltsame Spuren. Einmal führen sie rechts und links um einen Baum herum, dann genauso um einen breiten Stein, aber schließlich auch noch durch einen hohlen Baumstamm. Wer kann denn gleichzeitig so groß und so klein sein? Und wer hat den Handschuh verloren, der am Baumstamm liegt? Erst als Buddy und Betty mit ihren Snowboards geschickt Oh-Ja und Oh-Nein umkreisen, findet Huckle die Lösung.

61. Wer hat die Fotos gemacht? (The Mystery of the Lost Camera)
Huckle und seine Freunde finden auf einer Bank im Park eine Kamera. Aber die Personen auf den Fotos kennen sie nicht. Sie hoffen, an den Orten, an denen die Fotos gemacht worden sind, Hinweise zu finden. Aber niemand kennt den Fotografen. Auffällig ist nur, dass auf allen Fotos Sportler abgebildet sind. Als Sally in der Zeitung entdeckt, dass sämtliche Sportberichte ohne Fotos sind, kann Huckle das Rätsel lösen.
62. Die verschwundene Bonbon-Liste (The Jellybean List Mystery)
Inspektor Eilig veranstaltet zu Wohltätigkeitszwecken einen Schätz-Wettbewerb. Wie viele Bonbons befinden sich in einem großen Glas? Sally sammelt die Einsätze ein und führt die Liste auf einem besonderen Papier, das sie von Inspektor Eilig bekommen hat. Doch plötzlich kann man die Liste nicht mehr finden. Den Schweinchen gelingen zwar die Tricks aus ihrem neuen Zauberkasten nicht, aber sie sind der Schlüssel zur Lösung des Rätsels.

63. Rätselhafte Hühnereier (Now You See It, Now You Don't)
Huckle und seine Freunde spielen Mini-Golf. Aber der Ball kommt nicht wieder aus dem Loch heraus. Auch ein weiterer Versuch misslingt. Stattdessen sprudelt Wasser aus einem Loch des Golfplatzes. Aber noch eine weitere Sensation gibt es: Das Huhn von Bauer Patrick legt jede Menge Eier, sogar bunte. Als der herbeigerufene Klempner seine Brille wiedergefunden hat, lassen sich beide Rätsel lösen.
64. Der verschwundene Schatz (The Mystery of the Missing Pirate Gold)
Meister Fix-Fuchs ist glücklich, weil er am Strand seine 21. Piratengoldmünze gefunden hat. Plötzlich muss er feststellen, dass der Beutel, in den er die Münzen gesteckt hat, leer ist. Huckle und seine Freunde versuchen das Rätsel zu lösen. Sie müssen feststellen, dass es für niemanden eine Möglichkeit gab, die Münzen aus dem Beutel zu stehlen. Erst als sie beobachten, wie Oh-Ja und Oh-Nein ihr Geld durch Löcher in ihren Hosen verlieren, finden sie die Lösung.

65. Die verschwundene Puppe (The Disappearing Dolly Mystery)
Baby Sadie vermisst seine Puppe. Deshalb macht sich die Mutter auf die Suche. Doch erfolglos. Aber warum klingt das Klavier von Maestro Chimp beim Konzert so merkwürdig? Als sich Huckle daran erinnert, wie der Musikalienhändler die Lautstärke seines Flügels gedämpft hat, findet er die Puppe wieder.
66. Der geheimnisvolle Parkplatz (The Vanishing Vehicle Mystery)
Die Schweinchen Oh-Ja und Oh-Nein haben die Würstchen für das Busytown-Picknick besorgt. Aber auf dem Parkplatz direkt vor der Metzgerei ist ihr Auto verschwunden. Das passiert nacheinander auch Egon und Huckle. Zwei anderen Fahrzeugen, die dort parken, passiert aber nichts. Das klingt nach einem sehr geheimnisvollen Rätsel, das nur Huckle und seine Freunde lösen können.

67. Das Rätsel um das Seeungeheuer (The Busytown Lake Monster Mystery)
Huckle und seine Freunde begegnen Herrn Fix-Fuchs, der seine neue Erfindung am See ausprobieren will. Sie ist sehr groß und verursacht beim Vorbeifahren eine Beule an einem Müllcontainer. Am See herrscht große Aufregung, weil offensichtlich ein Seeungeheuer dort sein Unwesen treibt. Aber als das Seeungeheuer eine Beule in das Boot der Schweinchen macht und Huckle die Form bekannt vorkommt, kann er das Rätsel lösen.
68. Wer ist der verrückte Fahrer? (The Bad Driver Mystery)
Ein verrückter Fahrer scheint quer durch ein Beet gerast zu sein und hat dann bei Herrn Tollpatsch das Vogelbad umgestoßen. Schließlich führt die Spur der Verwüstung weiter zum Zaun von Frau Bienenkorb. Wer macht denn so was? Jetzt kann nur noch Huckle das merkwürdige Rätsel lösen.

69. Das Rätsel um "Himmel und Hölle" (The Vanishing Hopscotch Mystery)
Hilda und Sally haben auf dem Weg ein "Himmel und Hölle"-Hüpffeld gemalt. Als sie nach dem Mittagessen zurückkommen, ist es verschwunden. Dabei hat es nicht geregnet und auch die Schweinchen mit ihren Wasserpistolen haben es nicht beseitigt. Als Huckle mitbekommt, dass die neuen Rasensprenger von Meister Fix-Fuchs nicht nur den Rasen, sondern auch die Wege nass machen, hat er die Lösung gefunden.
70. Schatzsuche bei Graf Griesgram (The Hidden Treasure Mystery)
Graf Griesgram versucht verzweifelt, auf seinem Anwesen den Schatz seines Ur-Ur-Urgroßvaters zu finden. In der Botschaft seines Vorfahren gibt es drei Hinweise. Huckle und seine Freunde fangen im Haus an zu suchen. Aber zunächst passen die Dinge nicht zusammen. Doch dann findet Huckle draußen die Lösung. Der Schatz ist allerdings eine große Überraschung.

71. Das seltsame Farbenrätsel (Mysterious Color-Changing T-Shirt)
Sally will sich von Vincent van Geiß in ihrem neuen gelben T-Shirt porträtieren lassen. Doch als sie es von der Leine nehmen will, stellt sie fest, dass es grün geworden ist. Hilda hat auch so ein T-Shirt und würde es ihr borgen, aber die Schweinchen spritzen roten Himbeersaft drauf und es entsteht ein orangener Fleck. Als Vincent van Geiß Farben mischt, findet Huckle die Lösung.
72. Das Rätsel um den Metallfinger (The Metal Finger Mystery)
Huckle und seine Freunde entdecken bei einem Schild, das über einem Buchladen hing und nun auf der Straße liegt, einen Metallfinger. Bei den Blumenkästen von Gracie Geiß, die ebenfalls unerklärlich auf der Straße gelandet sind, findet sich ebenfalls so ein Finger. Als ein Lastwagen, der die Statue des Bürgermeisters bringt, fast einen Unfall mit den Schweinchen hat, findet Huckle die Lösung und rettet die feierliche Enthüllung des Standbildes.

73. Das Rätsel um den verlorenen Schlüssel (The Lost Key Mystery)
In Busytown wird die berühmte Astronautin Moon erwartet. Der Bürgermeister will ihr symbolisch den Stadtschlüssel überreichen. Doch er hat ihn verloren. Eigentlich kann er nur im neuen Süßwarengeschäft sein, da das der einzige Ort war, den der Bürgermeister vorher besucht hat. Huckle und seine Freunde lassen ihn noch einmal alles genauso machen wie am Morgen und lösen das Rätsel.
74. Der geheimnisvolle Türklopfer (The Door Knocker Mystery)
Bei Graf Griesgram klopft ständig jemand an die Tür, aber wenn er sie öffnet, ist niemand da. Frau Bienenkorb geht es genauso. Dabei hat ihre Tür sogar eine Klingel. Die kleinen Löcher, die in den Türen sind und ein Vogel, der oben im Baum in die Rinde pickt, bringen Huckle und seine Freunde auf die richtige Lösung des Rätsels.

75. Wer malt die roten Flecken? (The Red Spot Painter Mystery)
Herr Hase entdeckt auf seinem Briefkasten plötzlich rote Flecke. Die gleichen Flecke finden sich auch auf einem Lieferwagen und dem Dach von Hildas Haus. Sie entstehen blitzschnell und niemand sieht einen oder mehrere Maler. Als Huckle Vögel im Kirschbaum entdeckt, kann er das Rätsel lösen. Schließlich ist Kirschenzeit in Busytown.
76. Wem gehört der klitzekleine Flügel? (The Teeny Weeny Piano Mystery)
Huckle und seine Freunde finden einen winzigen Flügel, und versuchen dessen Besitzer ausfindig zu machen. Bei ihrer Suche stellen sie fest, dass sich das Instrument nicht spielen lässt, es ist eine Spieldose. Als sich Huckle an die Melodie erinnert, die Peppino gepfiffen hat, ist das Rätsel gelöst.

77. Der rätselhafte Kornkreis (The Flattened Field Mystery)
Auf dem Feld ist das Korn zu einem riesigen Kreis plattgedrückt worden. Die Schweinchen vermuten, dass es sich um den Landeplatz für eine fliegende Untertasse vom Mars handelt. Huckle und seine Freunde finden heraus, dass weder ein Traktor, noch ein Flugzeug oder ein Tornado dafür verantwortlich sind. Als sie Vincent van Geiß im Heißluftballon sein Werk bewundern sehen, ist die Lösung klar.
78. Achtung, fliegende Kartoffeln! (The Flying Potatoes Mystery)
In Busytown fliegen Kartoffeln durch die Gegend. Huckle und seine Freunde versuchen herauszufinden, woher sie kommen. Die Spur führt zur neuen Pommes-Frites-Schneidemaschine, die Herr Fix-Fuchs dem Kiosk-Besitzer gebaut hat.

79. Das Rätsel um die Goldfische (The Totally Fishy Mystery)
Die Schweinchen Oh-Ja und Oh-Nein finden in einer Pfütze auf dem Gehweg Goldfische. Wie sind die da hingekommen und wem gehören sie? Ein neues Rätsel für Huckle und seine Freunde. Ihre Spurensuche führt sie zum Zahnarzt, der ein großes Aquarium besitzt. Aber dessen Fische sind alle da. Vielleicht erfahren sie in der Zoohandlung etwas über die Herkunft der Goldfische...
80. Der geheimnisvolle Hilferuf (The Radio Message Mystery)
Inspektor Eilig empfängt einen Notruf, von dem nur Bruchstücke zu verstehen sind, nämlich "Ziege" und Socken". Huckle und seine Freunde wollen das Rätsel lösen und beginnen mit ihrer Suche bei Bauer Patrick. Doch ohne Erfolg. Auch die Nachfrage in der Reinigung bringt kein Ergebnis. Dabei fällt ihnen aber auf, dass ähnliche Worte zu Missverständnissen führen können. Ihnen kommt die Idee, die Worte aus dem Funkspruch neu zu entschlüsseln.

81. Das Rätsel um die nummerierten Zettel (The Numbered Papers Mystery)
Herr Wurzel bereitet den jährlichen Baum-Tag vor, bei dem sich die Bewohner von Busytown über die verschiedenen Bäume informieren können. Huckle und seine Freunde finden an diesem windigen Tag eine Menge Zettel mit Nummern drauf. Die stammen weder von Sportler-T-Shirts, noch von Umzugskisten oder dem Kalender in der Bank. Als sie auf dem Naturlehrpfad von Herrn Wurzel an einem Baum einen Zettel mit der Nummer 7 finden, der einzigen Nummer, die bei ihren Zetteln nicht dabei war, ist das Rätsel gelöst.
82. Warum wurde die Milch sauer? (The Sour Milk Mystery)
An einem heißen Tag bringen Huckle und seine Freunde Hilda Milch mit, damit diese ihre berühmten Shakes machen kann. Aber leider ist die Milch sauer. Wie konnte das nur passieren? Gemeinsam verfolgen sie den Weg der Milch zurück und finden heraus, woran es lag, dass nur die Milch aus dem Laden von Huckles und Sallys Vater sauer geworden ist.

83. Die verspätete Pizzalieferung (The Delayed Delivery Mystery)
Huckle und seine Freunde warten auf Peppinos Pizzalieferung. Schließlich fahren sie zu seiner Pizzeria um herauszufinden, was ihn aufgehalten hat. Aber dort ist er auch nicht. Als sie seinen Auslieferungsweg nachvollziehen, stellen sie fest, dass er beim ersten Kunden war, aber bereits beim zweiten, Herrn Sousa, nicht eingetroffen ist. Auch Hilda, die bei Herrn Sousa Unterricht haben sollte, ist dort nicht angekommen. Dabei stehen die Autos der beiden vor der Tür. Dann riechen und hören sie etwas. Schließlich wird ihnen klar, dass des Rätsels Lösung der kaputte Fahrstuhl ist.
84. Das Rätsel um die Feen (The Busytown Fairies Mystery)
Hilda ist der Meinung, im Wald fliegende, glitzernde Feen gesehen zu haben. Als Huckle und seine Freunde der Sache nachgehen wollen und in den Wald kommen, sind aber weit und breit keine zu sehen. Dafür fliegen plötzlich die beiden Schweinchen durch die Luft. Der Grund ist ein kleines Trampolin, das Huckle an ein Zirkusplakat erinnert...

85. Das Rätsel um die verlorene Tasche (The Mystery of the Lost Bag)
Huckle und seine Freunde finden eine Tasche und wollen den Besitzer ausfindig machen. Die Hinweise - eine fremde Münze, ein Stadtplan, Parfüm, ein Brillenetui und ein roter Schal - deuten darauf hin, dass es sich um eine Brillenträgerin handelt, die ins Opernhaus wollte. Allerdings findet sich kein Ticket in der Tasche. Darüber hinaus gibt es niemanden im Opernhaus, zu dem alle diese Hinweise passen. Da fällt ihnen das Plakat der Sängerin ins Auge...
86. Rätselhafte Reifenpannen (The Flat Tire Mystery)
In Busytown haben viele Radfahrer plötzlich einen Platten. Sie alle sind auf einer neu asphaltierten Straße gefahren. Aber dort ist nichts Scharfes oder Spitzes zu entdecken. Nachdem sie raus finden, dass der Tischler zur gleichen Zeit im Eisenwarenladen auf der anderen Seite der Straße ein Säckchen mit Nägeln gekauft hat, das jetzt nur noch halb voll ist, scheint das Rätsel gelöst.

87. Wo ist das Schloss zu diesem Schlüssel? (Huckle Unlocks a Mystery)
Huckle und seine Freunde finden im Antiquitätengeschäft einen alten goldenen Schlüssel. Sie wollen natürlich herausfinden, in welches Schloss der Schlüssel passt. Sie versuchen vergeblich, verschiedene Schlösser in Busytown zu öffnen. Ein Besuch beim Schlüsseldienst macht ihnen klar, dass der Schlüssel zu etwas Altem gehören muss, aber weder im Museum noch bei Graf Griesgram werden sie fündig. Erst als sie ins Antiquitätengeschäft zurückkehren, entdecken sie das passende Schloss.
88. Das Rätsel um das verdreckte Auto (The Messy Car Mystery)
Huckle und seine Freunde fahren ihre Autos durch die Waschanlage. Nach der Reinigung müssen sie feststellen, dass auf Egons Apfelauto wieder Schlamm ist. Später entdecken sie, dass es sich dabei um Schokoladensauce handelt. Die gleiche Sauce findet sich auch auf dem Dach eines Taxis, das ebenfalls durch die Waschanlage gefahren ist. Also muss die Lösung des Rätsels etwas mit der Waschanlage zu tun haben. Fragt sich nur was?

89. Hildas rätselhafter Niesanfall (The Achoo Mystery)
Hilda fängt auf der großen Sommerparty plötzlich heftig an zu niesen. Der Arzt stellt fest, dass es sich nicht um eine Erkältung handelt, sondern um eine Allergie. Nachdem alles darauf hindeutet, dass sie auf Sally allergisch reagiert, muss sie plötzlich auch an einem Rosenbusch niesen. Liegt es vielleicht an Sallys neuem Rosenparfüm?
90. Das Rätsel um die verschwundenen Dinge (The Missing Laundry Mystery)
In Busytown verschwinden blitzschnell überall Dinge: Wäsche, ein Liegestuhl, ein kompletter Grill. Das alles geschieht nicht nur "in einem Wimpernschlag", sondern auch völlig lautlos. Als Huckle sich an die neueste Erfindung von Meister Fix-Fuchs erinnert, kommt er dem Rätsel doch noch auf die Spur.

91. Wo bleibt denn heut die Zeitung? (The No News Today Mystery)
Die Zeitungen, die Huckle ausgetragen hat, sind plötzlich verschwunden. Er und seine Freunde gehen daran, das Rätsel zu lösen. Zuerst nehmen sie an, dass die Möbelpacker die Zeitungen zum Einwickeln genommen haben. Aber dann fehlen überall in Busytown irgendwelche alte Dinge aus Pappe, Papier oder Plastik. Da kommt Huckle die Idee, dass vielleicht die Schweinchen etwas damit zu tun haben, denn die haben ihren Wagen voller recycelbarer Gegenstände.
92. Das Rätsel um den Riesenzahn (The Big Tooth Mystery)
Huckle und seine Freunde finden vor der Bäckerei einen großen Zahn. Sie vergleichen ihn mit den Zähnen von allen großen Busytownern, aber nirgends passt er. Der Zahnarzt stellt fest, dass derjenige, dem der Zahn gehört hat, nicht nur sehr groß sein muss, sondern dass er sich auch niemals die Zähne geputzt hat. Als Huckle das Plakat des Museums mit dem Tyrannosaurus Rex sieht kommt er dem Rätsel auf die Spur.

93. Das Rätsel um die große 10 (The Big 10 Mystery)
Huckle und seine Freunde finden ein seltsames Metallstück, auf dem eine 10 zu sehen ist. Sie stellen fest, dass es weder von einem Briefkasten, noch von einem Autokennzeichen oder einer Hausnummer stammt. Frau Bienenkorb kann ihnen die französische Aufschrift übersetzen. Und so führt die Spur zu Hilda und ihren Steppschuhen.
94. Wo kommt nur das Pfeifen her? (The Whistle Blower Mystery)
Auf der Kreuzung entsteht ein Verkehrschaos, weil ein Pfiff ertönt, der aber nicht von Inspektor Eilig stammt, der dort den Verkehr regelt. Huckle und seine Freunde wollen herausfinden, wer da gepfiffen hat. Aber weder ein Vogel, noch ein Schiedsrichter oder der Teekessel von Frau Bienenkorb kommen in Frage. Als Frau Bienenkorb ihnen jedoch das Prinzip des Pfeifkessels erklärt, erinnern sie sich an die neueste Erfindung von Meister Fix-Fuchs.

95. Die rätselhafte Einladung (The Mystery Invitation)
Huckle und seine Freunde helfen Frau Bienenkorb, die einen verstauchten Knöchel hat, das Laub zu beseitigen. Dabei bedauern sie, dass sie schon eine ganze Weile kein Rätsel mehr lösen konnten. Plötzlich bekommen alle anonyme Partyeinladungen und damit ein neues Rätsel. Schritt für Schritt kommen die Freunde der Lösung des Rätsels näher. Und am Ende findet eine große Party statt.
96. Ein Löffel voller Rätsel (A Spoon Full of Mystery)
Huckle und seine Freunde finden auf der Straße einen riesigen Löffel und die Schweinchen Oh-Ja und Oh-Nein eine riesige Schale. Beide Teile gehören offensichtlich zusammen. Doch wem gehören die riesigen Dinge? Ein Rätsel, das nur Huckle und seine Freunde lösen können.

97. Das Wupp-Wupp-Wupp-Rätsel (The Whoop Whoop Whoop Mystery)
Irgendetwas treibt in Busytown sein Unwesen. Erst schlägt es Inspektor Eilig zwei Mal den Helm vom Kopf, dann durchtrennt es Hildas Luftballonschnüre. Schließlich hackt es die Kanten von Bäcker Pumpernickels Broten ab und köpft die Blumen von Herrn Tollpatsch. Niemand sieht es, man hört nur ein "Wupp wupp wupp". Waldemar kann ausschließen, dass es sich um Fledermäuse handelt, aber Huckle hat bereits des Rätsels Lösung gefunden.
98. Ein Rätsel kommt selten allein (The Missing Mayor Mystery)
Busytown bekommt einen neuen Skate-Park und der Bürgermeister will ihn eröffnen. Da er die Schere zum Durchschneiden des Bandes vergessen hat, muss er noch einmal ins Rathaus, um sie zu holen. Er taucht aber nicht wieder auf. Die Nachforschungen von Huckle und seinen Freunden ergeben, dass er tatsächlich im Rathaus war, aber seitdem verschwunden ist. Jetzt heißt es für Huckle jeder Spur nach zu gehen.

99. Ein Raumfahrer im Obstgarten (The Apple Orchard Spaceman Mystery)
Die Schweinchen Oh-Ja und Oh-Nein glauben, dass ein Raumfahrer von einem anderen Planeten in Großmutter Gutschweins Garten gelandet ist. Doch dort finden Huckle und seine Freunde keine brauchbaren Hinweise. Sie suchen nach Jemandem in einem Raumanzug. Doch Feuerwehrmann und Taucher waren nicht in dem Garten. Erst Großmutter Gutschweins Imkerei bringen sie auf die richtige Spur.
100. Das Rätsel um den Rosendieb (The Pick and Run Mystery)
Im Garten von Großmutter Ziege sind Rosen gestohlen worden, aber nur die roten. Auch die Tomaten von Herrn Tollpatsch sind verschwunden, das grüne Gemüse dagegen nicht. Als Juniors roter Ball von einem Roboter weggenommen wird, erinnert sich Huckle an den Apfel-Pflück-Roboter von Meister Fix-Fuchs und ist der Lösung des Rätsels dicht auf den Fersen.

101. Das Rätsel um die schlafende Stadt (The Sleeptown Mystery)
Die Musikkassette, mit der Herr Hippo seinen Eis-Wagen ankündigt, ist kaputt gegangen. Als Ersatz leiht er sich den Spielzeug-Kassettenrecorder des kleinen Schweinchens Wiggle aus. Plötzlich schlafen die Leute in Busytown ein. Als Huckle hört, wie eine Mutter ihrem Baby ein Schlaflied singt, hat er die Lösung des Rätsels gefunden.
102. Das Rätsel um die vertauschten Autos (The Mystery of the Switched Cars)
Als Huckle alles für ein Barbecue besorgt, ist plötzlich sein Auto verschwunden. Dafür steht ein ähnliches in der Nähe. Zwei Bücher, die auf dem Boden liegen, helfen ihm aber nicht, den Besitzer zu finden. Ein Plakat, auf dem Bunny ein Auto voller neuer Bücher ankündigt, führt die Freunde zur Lösung des Rätsels.

103. Wo ist das Namensschild hin? (The Admiral Hornblast's Nameplate Mystery)
Am "Denkmal für Admiral Hornböe" soll vom Bürgermeister ein Namensschild angebracht werden. Die Zeremonie wird gestört, da Herr Tollpatsch aus Versehen eine Planierraupe in Gang setzt. Danach ist das Schild verschwunden. Nachdem Huckle und seine Freunde entdecken, dass das Denkmal ein bisschen verschoben worden ist, kommt ihnen eine Idee zur Lösung des Rätsels.
104. Das Rätsel um den verschwundenen Ring (The Secret Spy Ring Mystery)
Die Schweinchen Oh-Ja und Oh-Nein spielen Spione und sitzen bei Waldemar in den Büschen. Dabei tragen sie auch einen besonderen Spion-Ring. Bei Oh-Nein, der kräftig am Futtern ist, ist der Ring plötzlich verschwunden. An den Orten, wo sie vorher waren, in der Bäckerei und bei Großmutter Gutschwein, ist er nicht zu finden. Erst nach der Rückkehr zu Waldemar kann Huckle das Rätsel lösen, bei dem eine fleischfressende Pflanze eine entscheidende Rolle spielt.


Deutsche DVD-Veröffentlichungen

Die erste Staffel erschien 1012 als DVd-Box.
Zuvor erschienen 2010/2011 bereits Teile der ersten Staffel auf DVD.

Ausführlichere DVD-Infos / Weitere DVDs

Online bestellen

DVD (Folge 1-26)

Links

Wikipedia: Busytown Mysteries - Informationen in der englischen Wikipedia
Wunschliste.de: Ein Hoch auf Huckle! - Weitere Links und Kommentare zur Serie


Zusammengestellt von Richard Jebe. Ergänzungen und Korrekturen an duckfilm@web.de.
Erstellt am 10.7.2011  -  Diese Seite ist Bestandteil von ZEICHENTRICKSERIEN.DE
Die Folgentexte stammen mit freundlicher Genehmigung vom KI.KA - Der Kinderkanal von ARD & ZDF www.kika.de