Zeichentrickserien.de
Über 500 Episodenführer und Episodenlisten zu Zeichentrickserien und Cartoons

      ZURÜCK               INFOS         EPISODENLISTE EPISODENFÜHRER         DVD               COMICS      



GRISU, DER KLEINE DRACHE
Draghetto Grisù, Italien 1975, 28 Folgen



Bild aus der Zeichentrickserie    Bild aus der Zeichentrickserie    Bild aus der Zeichentrickserie

Wer kennt ihn nicht, den kleinen Drachen Grisu, der sich zum Entsetzen seines Vaters Fumé die verrückte Idee in den Kopf gesetzt hat, ausgerechnet Feuerwehrmann zu werden? In diesem Zeichentrick-Klassikers kann man miterleben, wie sich Grisu - mangels freier Stellen bei der Feuerwehr - in den unterschiedlichsten Berufen versucht. Ob als Landwirt, Zugführer, Geheimagent, Astronaut oder Kernphysiker, der kleine Drache ist jeder noch so großen Aufgabe gewachsen. Aber dennoch rückt er nie von seinem Ziel ab: "Ich werde Feuerwehrmann!"

Erfunden wurde Grisu bereits vor mehr als 30 Jahren von den Brüdern Nino und Toni Pagot, denen wir auch Calimero, das schwarze Küken mit der Eierschale auf dem Kopf, verdanken. Der 1908 geborene Nino Pagot entdeckte schon früh seine Leidenschaft fürs Zeichnen. Neben Illustrationen für verschiedene Jugendmagazine beschäftigte er sich ab 1927 auch mit dem Trickfilm. Sein erster Kurzfilm "Lalla Piccola Lalla" wurde im Jahre 1936 vollendet.
Nachdem Walt Disney 1937 mit dem ersten abendfüllenden Zeichentrickfilm "Schneewittchen und die sieben Zwerge" Aufsehen erregte, gründete Nino Pagot die Firma "Pagot Film" und begann zusammen mit seinem 13 Jahre jüngerem Bruder Toni die Arbeit am ersten abendfüllenden italienischen Zeichentrickfilm "I Fratelli Dinamite", der Aufgrund des zweiten Weltkrieges jedoch erst im Jahre 1947 vollendet werden konnte.
In den folgenden Jahren konzentrierten sich die Pagot-Brüder auf die Produktion von Werbefilmen. Für einen Wasch-mittelhersteller entstand 1963 Calimero, der aufgrund seiner Popularität 1970 seine eigene Zeichentrickserie bekam.
Nachdem Nino Pagot 1972 starb, führte Toni Pagot das Trickfilmgeschäft mit weiteren Zeichentrickserien fort. 1975 entstanden die ersten Folgen der Serie "Grisu der kleine Drache", deren Idee von Nino Pagot vor seinem Tode noch mitentwickelt wurde.
Die deutschen Fernsehzuschauer lernten Grisu im Juli 1977 kennen, als das ZDF mit der Ausstrahlung der ersten 7 Folgen begann. Oliver Rohrbeck, der später als "Justus Jonas" in den "Die Drei ???"-Hörspielen bekannt wurde, lieh dem kleinen Drachen seine Stimme. Für die markante Stimme von Grisus Vater Fumé wurde Arnold Marquis, die deutsche Stimme von John Wayne, verplichtet.
Auch in den Nebenrollen finden sich bekannte Stimmen wieder. "Benjamin Blümchen" Edgar Ott ist ebenso vertreten wie "Käpt'n Blaubär" Wolfganz Völz, der Grisus Großvater Zampirone sprach. Und auch Rohrbecks "Drei ???"-Kollege Andreas Fröhlich ("Bob Andrews") hatte die Gelegenheit sich als der junge Fumé in dieser Serie zu verewigen.


Erstausstrahlung
DVD-Veröffentlichung

Italienische Erstausstrahlung:
1975

Deutsche Erstausstrahlung:
ab 03.07.1977 (ZDF)



Auf DVD erschienen:
28 Folgen
(Komplette Serie)

Ausführlichere Infos
und weitere DVDs
DVD-Cover
Online bestellen

Alle 28 Folgen
DVD-Cover
Folge 1-7

Episodenliste

Deutsche Titel
1. Der Astronaut 03.07.1977
2. Der Zugführer 10.07.1977
3. Der Feuerwehrmann 17.07.1977
4. Die fliegende Ölsardine 24.07.1977
5. Der Geheimagent 31.07.1977
6. Der Kernphysiker 07.08.1977
7. Der Landwirt 14.08.1977
8. Allerlei Billiges 04.09.1980
9. Katastrophen über Katastrophen   11.09.1980
10. Rätselhaftes 18.09.1980
11. Vielerlei Berufe 25.09.1980
12. Gute Taten 02.10.1980
13. Glühende Hitze und eisige Kälte 09.10.1980
14. Paris, Paris 16.10.1980
15. Reisen 23.10.1980
16. Ferne Länder
17. Naturkatastrophen
18. Unwetter
19. Orientalisches
20. Vulkane
21. Liebe Verwandte
22. Feuer
23. Kriminelles
24. Technisches
25. Wunderwerke
26. Fremde Völker
27. Allerlei Lustiges
28. Merkwürdiges

Deutsche DVD-Veröffentlichungen

Folge 1-14 erschien 2004 auf 2 DVDs, 2007 auch der Rest.

Ausführlichere DVD-Infos / Weitere DVDs

In den 90ern erschienen mehrere inzwischen vergriffenen Videos und VCDs mit je 1-2 Folgen.

Online bestellen

(alle 28 Folgen)

Comics

Grisu 1
Heft 1
5 Comichefte erschienen 1986/87 bei Condor.

Links

Wikipedia: Grisu, der kleine Drache - Informationen in der Wikipedia
Wunschliste.de: Grisu, der kleine Drache - Weitere Links und Kommentare zur Serie


Zusammengestellt von Richard Jebe. Ergänzungen und Korrekturen an duckfilm@web.de.
Erstellt am 6.4.2001  -  Letztes Update: 23.2.2008  -  Diese Seite ist Bestandteil von ZEICHENTRICKSERIEN.DE